3 Geschäfte in Las Vegas, die es wert sind, am National Thrift Shop Day zu besuchen — VIDEO

Glam Factory Vintage, 211 E. Colorado Ave. Janna Karel Las Vegas Vegas Review-JournalGlam Factory Vintage, 211 E. Colorado Ave. Janna Karel Las Vegas Vegas Review-Journal Glam Factory Vintage bietet Vintage-Schmuck, Accessoires und Handtaschen. Janna Karel Las Vegas Vegas Review-Journal Glam Factory Vintage bietet Vintage-Schmuck, Accessoires und Handtaschen. Janna Karel Las Vegas Vegas Review-Journal Dinosaurier und Rosen, 4310 E. Tropicana Ave. Janna Karel Las Vegas Review-Journal Glam Factory Vintage bietet Vintage-Schmuck, Accessoires und Handtaschen. Janna Karel Las Vegas Vegas Review-Journal Dinosaurier und Rosen, 4310 E. Tropicana Ave. Janna Karel Las Vegas Review-Journal Kleopatras Schätze, 1520 S. Main St. Janna Karel Las Vegas Vegas Review-Journal Das Lieblingskleid von Vertriebsmitarbeiterin Ava Albanese in Cleopatra’s Treasures ist dieses Pailletten- und Perlenkleid. Janna Karel Las Vegas Review-Journal Cleopatra's Treasures bietet schonend gebrauchte Kleidung und Vintage-Artikel. Janna Karel Las Vegas Vegas Review-Journal Kleidungsstücke in drei lokalen Secondhand-Läden für 5, 10 und 15 US-Dollar. Fotos, aufgenommen am Donnerstag, 10. August 2017, in den Review-Journal-Studios in Las Vegas. Benjamin Hager Las Vegas Review-Journal @benjaminhphoto Kleidungsstücke in drei lokalen Secondhand-Läden für 5, 10 und 15 US-Dollar. Fotos, aufgenommen am Donnerstag, 10. August 2017, in den Review-Journal-Studios in Las Vegas. Benjamin Hager Las Vegas Review-Journal @benjaminhphoto Kleidungsstücke in drei lokalen Secondhand-Läden für 5, 10 und 15 US-Dollar. Fotos, aufgenommen am Donnerstag, 10. August 2017, in den Review-Journal-Studios in Las Vegas. Benjamin Hager Las Vegas Review-Journal @benjaminhphoto Kleidungsstücke in drei lokalen Secondhand-Läden für 5, 10 und 15 US-Dollar. Fotos, aufgenommen am Donnerstag, 10. August 2017, in den Review-Journal-Studios in Las Vegas. Benjamin Hager Las Vegas Review-Journal @benjaminhphoto Kleidungsstücke in drei lokalen Secondhand-Läden für 5, 10 und 15 US-Dollar. Fotos, aufgenommen am Donnerstag, 10. August 2017, in den Review-Journal-Studios in Las Vegas. Benjamin Hager Las Vegas Review-Journal @benjaminhphoto Kleidungsstücke in drei lokalen Secondhand-Läden für 5, 10 und 15 US-Dollar. Fotos, aufgenommen am Donnerstag, 10. August 2017, in den Review-Journal-Studios in Las Vegas. Benjamin Hager Las Vegas Review-Journal @benjaminhphoto Kleidungsstücke in drei lokalen Secondhand-Läden für 5, 10 und 15 US-Dollar. Fotos, aufgenommen am Donnerstag, 10. August 2017, in den Review-Journal-Studios in Las Vegas. Benjamin Hager Las Vegas Review-Journal @benjaminhphoto Kleidungsstücke in drei lokalen Secondhand-Läden für 5, 10 und 15 US-Dollar. Fotos, aufgenommen am Donnerstag, 10. August 2017, in den Review-Journal-Studios in Las Vegas. Benjamin Hager Las Vegas Review-Journal @benjaminhphoto Kleidungsstücke in drei lokalen Secondhand-Läden für 5, 10 und 15 US-Dollar. Fotos, aufgenommen am Donnerstag, 10. August 2017, in den Review-Journal-Studios in Las Vegas. Benjamin Hager Las Vegas Review-Journal @benjaminhphoto Kleidungsstücke in drei lokalen Secondhand-Läden für 5, 10 und 15 US-Dollar. Fotos, aufgenommen am Donnerstag, 10. August 2017, in den Review-Journal-Studios in Las Vegas. Benjamin Hager Las Vegas Review-Journal @benjaminhphoto

Es kommt nicht jeden Tag vor, dass ein Reporter für den Cent und die Zeit des Unternehmens Second-Hand-Shopping geht, aber drei von uns mussten genau das tun.

mulher virgem pisces homem

Ausgestattet mit 90 US-Dollar wurden wir damit beauftragt, an drei Standorten Artikel zu finden, die nicht mehr als 5, 10 und 15 US-Dollar kosten. Nachdem wir uns online umgesehen hatten, gingen wir zu Dinosaurs and Roses, Cleopatra’s Treasures und Glam Factory Vintage, wo wir einige echte Funde gemacht und erfahren haben, dass es hier überraschend einfach ist, sparsam zu sein. Wir hoffen, dass unsere Jagd Sie dazu inspirieren wird, Ihre eigene zu unternehmen, da Las Vegas eine vielseitige Auswahl an Flohmärkten, Antiquitätenläden und Secondhand-Läden beherbergt, ganz zu schweigen vom National Thrift Store Day.



Dinosaurier und Rosen, 4310 E. Tropicana Ave.



Dinosaurs and Roses ist ein Secondhand-Laden, in dem Sie, wenn Sie genau hinschauen, von allem ein bisschen finden können. Kleidung, Möbel und Tchotchkes säumen willkürlich die Regale und werden ausgestellt, gespendet von Einzelpersonen und Unternehmen.

Wir werden auf unserer Facebook-Seite veröffentlichen, dass wir nach Spenden suchen oder eine Spendenaktion durchführen, und die Leute tauchen auf, sagt Jay Fraley, Director of Operations. Sie öffnen die Rückseite eines U-Haul und sagen: Wenn Sie Platz dafür haben, gehört es Ihnen.



Wenn Sie sich durch die Regale graben, werden Sie sich vielleicht mit einem Edelstein überraschen. Zu Sommercamp-T-Shirts und abgewetzten Arbeitsstiefeln gehören Izod-Röcke aus Wildleder und trendige Denim-Strampler. Die meisten ihrer Kleidungsstücke kosten nicht mehr als 10 US-Dollar, und selbst dann kann der Preis verhandelt werden.

Janna: Trotz aller Bemühungen konnte ich nichts im Bereich von 15 US-Dollar finden. Die Auswahl dieses Shops war kaum zu glauben. Ich habe eine strukturierte, aber leichte Jacke im Bomber-Stil für nur 2,50 US-Dollar ergattert. Die erdige Farbe wird einen tollen Übergang in den Herbst machen.



Kelcie: Ich habe mich sofort für den Denim-Strampler entschieden, da ich mich schon immer wie eine Niete kleiden wollte. Der Preis lag ursprünglich bei 9 US-Dollar und passte gut in mein 10-Dollar-Budget. An der Kasse an diesem Tag gab es 50 Prozent Rabatt auf alle Kleidungsstücke, was meinen Tag und den Endpreis 4,50 $ bedeutete.

Katelyn: Ich habe viel zu viele Schlapphüte, aber wenn das Leben dir einen für unter 5 Dollar präsentiert, kaufst du ihn. Dieser schwarze Hut für 3 US-Dollar ist ein Klassiker und sieht toll aus, lässig oder angezogen.

Glam Factory Vintage, 211 E. Colorado Ave.

Eine Auswahl an Topfpflanzen und Rasenornamenten säumen zwei miteinander verbundene orange-gelbe Bungalows, wenn Sie die Glam Factory Vintage betreten. Innen trägt Inhaberin Stephanie Roshto einen Jeans-Overall und ein rotes Paisley-Bandana, das im klassischen Pinup-Stil geschnürt ist.

Sie bemüht sich, genau die Ästhetik festzulegen, die ihren Laden ausmacht. Ich kaufe einfach alles, was mich anspricht, sagt sie, während sie einen Kleiderständer mit Tiki-inspirierter Strandkleidung der 60er Jahre durchblättert, dann einen Gang mit Neon-Kunstpelz-Festival-Styles. Ich grabe alles aus den 20er bis 70er Jahren, sagt sie.

Ein Spaziergang durch die gemütliche, farbenfrohe Kabine der Glam Factory Vintage offenbart einen Schatz an authentischen Vintage-Schätzen. Während Roshto ihre Kollektion das ganze Jahr über kuratiert, reserviert sie bestimmte Kleidungsstücke für bestimmte Veranstaltungen. Viele Kunden kommen vor Burning Man herein und suchen nach solchen Dingen, sagt sie und hält einen Jumpsuit mit Metallic-Pailletten hoch. Sie zieht ein hoch tailliertes Kleid mit Kragen hervor. Ich behalte viele solcher Kleider für das Rockabilly-Wochenende.

Auch Brillen aus den 40er Jahren und Taschen mit Pailletten aus den 70er Jahren finden die Kunden. Viel Glück beim Verlassen, ohne ein oder zwei Streicheleinheiten von Black Jack, dem ansässigen Mops, zu bekommen.

Janna: Dieses Paar Vintage-Kostümohrringe für 5 US-Dollar ist ein bisschen mehr Bling als ich normalerweise gehe, aber die zierliche Konstruktion und die geometrische Form erzeugen einen subtilen 60er-Jahre-Effekt.

Kelcie: Da ich immer ein Fan von androgyner Kleidung mit einem Hauch von Seinfeld-Normcore bin, habe ich mich für ein gestreiftes Poloshirt für 15 US-Dollar entschieden. Ich habe vor, es mit einer hoch taillierten Jeans und weißen Turnschuhen zu tragen.

Katelyn: Ich war auf der Suche nach der perfekten Sommertasche, die an den kalifornischen Strandstil der 60er Jahre erinnert. Zum Glück habe ich einen aus den 60er Jahren für nur 8 US-Dollar gefunden, und er hat die perfekte Größe für Sonnencreme und ein gutes Buch zum Lesen am Pool.

Kleopatras Schätze, 1520 S. Main St.

Von außen sieht Kleopatras Schätze nicht nach viel aus. Es befindet sich in einem Einkaufszentrum an der South Main Street und ist ein Geschäft, das schwer zu finden ist, es sei denn, Sie suchen absichtlich danach. Aber der raue Schatz ist nicht zu leugnen, wenn Sie durch die Tür treten und sofort von lebhaftem Personal und ägyptisch inspiriertem Dekor begrüßt werden.

Der Laden erinnert an eine Buffalo Exchange, aber mit besseren Preisen. Mit einer hochwertigen Auswahl an herausragenden Artikeln ist Cleopatra's auch ein Ziel für Burning Man-Besucher, sagt Ava Albanese, Lead Sales Associate. Die Stücke hier sind einzigartig, sagt sie.

Cleopatra’s Treasures denkt vielleicht global, wenn es um Thema und Ambiente geht, aber wenn Sie lokal handeln und global denken, ist es ein Geschäft, das Sie auf keinen Fall verpassen sollten.

Janna: Ava wies auf diesen 10-Dollar-Ring hin und sagte, es sei ihr Lieblingsartikel im Laden – und ich musste zustimmen. Ich kann es kaum erwarten, den türkisfarbenen Flower-Power-Ring mit blauen Nägeln zu kombinieren.

484 número do anjo

Kelcie: Etwas zu finden, das mir für 5 US-Dollar oder weniger gefällt, wäre eine Herausforderung, dachte ich, aber es dauerte nicht lange, bis ich ein Paar schwarze Lederstiefel in meiner Größe entdeckte. Als ob ich noch ein Paar schwarze Stiefel brauche! Bei nur 4 Dollar konnte ich jedoch nicht widerstehen.

Katelyn: Auf den ersten Blick hat mir diese hauchdünne, rote Bluse für 15 Dollar nicht gefallen, aber meine Liebe zur 70er-Jahre-Mode hat mich dazu inspiriert, sie anzuprobieren. Jetzt habe ich das perfekte Hemd, das ich mit meinem A-Linien-Denim-Rock kombinieren kann.