300 Hunde bei Ermittlungen wegen Tierquälerei beschlagnahmt

 Oskana Higgins, links, und Vasili Platunov. (Sheriff des Kreises Nye's Office) Oskana Higgins, links, und Vasili Platunov. (Büro des Sheriffs des Landkreises Nye)  Etwa 300 Hunde wurden während einer Untersuchung wegen Tierquälerei auf einem Grundstück in Nye County beschlagnahmt, sagten die Behörden. (Büro des Sheriffs des Landkreises Nye)

Etwa 300 Hunde wurden während einer Untersuchung wegen Tierquälerei auf einem Grundstück in Nye County beschlagnahmt, sagten die Behörden.

Das Büro des Sheriffs von Nye County sagte am Montag, dass der Bezirk die Untersuchung auf einem Grundstück im Amargosa Valley durchgeführt habe und dass „300 Hunde beschlagnahmt wurden“.



„NSO-Stellvertreter und Tierkontrollbeamte bleiben die ganze Nacht vor Ort, während die Untersuchung der Vernachlässigung und des Missbrauchs sowie die Pflege der 300 Hunde fortgesetzt werden“, sagte das Büro des Sheriffs.



Die Behörden sagten, Oskana Higgins und Vasili Platunov seien wegen des Verdachts auf Tierquälerei und Vernachlässigung festgenommen worden.

Kontaktieren Sie Glenn Puit unter gpuit@reviewjournal.com . Folgen @GlennatRJ auf Twitter.