7 einfache Möglichkeiten, einen echten Christian Louboutin-Schuh zu identifizieren

Christian Louboutin-Heels. Höflichkeitsfoto.Christian Louboutin-Heels. Höflichkeitsfoto. Replica Christian Louboutin Heels. Höflichkeitsfoto. Authentische und nachgebaute Christian Louboutin-Heels. Höflichkeitsabsätze. Christian Louboutin-Repliken. Mit freundlicher Genehmigung Foto. Christian Louboutin authentische und Replik-Sohle. Foto mit freundlicher Genehmigung.

Christian Louboutin rote Sohlen sind ein Statement von Klasse und Auszeichnung. Aber es ist manchmal schwer festzustellen, ob das Paar Schuhe, das Sie kaufen, echt sind oder nicht. Wenn Sie ganz sicher gehen möchten, gehen Sie in die Boutique von Christian Louboutin. Wenn Sie jedoch ein Konsignationsladen-Käufer sind, sind hier sieben Identifizierungsschritte zu befolgen, bevor Sie die Zahlung vornehmen.

Der Schuhkarton



Christian Louboutin-Schuhe sind in einer starken braunen Schachtel verpackt, die das Christian Louboutin-Logo und das Wort Paris unten und in der rechten Ecke zeigt. Überprüfen Sie die Größe, Schriftart und Platzierung des Logos sorgfältig. Denken Sie daran: Eine echte Kiste kann gefälschte Schuhe tragen.



Etikett

Die Boxen von Christian Louboutin verfügen über ein weißes Etikett an einem Ende, auf dem Stil, Farbe, Größeninformationen und das Logo angegeben sind. Stellen Sie sicher, dass diese Informationen mit den Details des Schuhs übereinstimmen. Überprüfen Sie auch Größe, Druck, Qualität, Abstand und Schriftart der Etikettenkopie. Ein unordentliches Etikett stammt definitiv nicht von einer authentischen Louboutin-Box.



anjo número 714

Schuhbeutel

Christian Louboutin Heels werden von einem roten Staubbeutel aus weicher Baumwolle (fast samtig) mit dem Logo und dem Wort Paris unten und rechts begleitet. Dies gilt auch für den kleinen Staubbeutel, der das Zubehör trägt. Wenn Ihre Schuhe beispielsweise Spikes haben, finden Sie zusätzliche Spikes. Die flache Seite der Stollen sollte eine CL-Gravur haben. Der Rotton kann variieren, aber das Material und die Klarheit des Drucks und der Schriftart sind immer von hoher Qualität.

HINWEIS: Authentische Louboutins werden NICHT mit (roten) Echtheitskarten aus Kunststoff oder Karten geliefert, die angeben, dass die Materialien von hoher Qualität sind. Außerdem sollten sich die zusätzlichen Fersennocken im kleinen roten Staubbeutel befinden und nicht in einer Plastiktüte. Wenn Sie eine der genannten Karten von billigen Plastiktüten sehen, machen Sie sich nicht die Mühe, die Schuhe zu authentifizieren. Sie sind gefälscht!



Einlegesohle

Die Einlegesohlen von Christian Louboutin haben ihr Logo in goldener Tinte gestempelt, gefolgt von dem Wort Paris unten. Überprüfen Sie die Größe, Position und Ausrichtung des Logos sorgfältig. Die Farbe der Innensohle ist nicht immer beige. Die Brautkollektion hat beispielsweise eine babyblaue Innensohle, um das etwas Blaue für Bräute darzustellen, und einige Modelle haben eine (voll-)farbige Sohle.

Die rote Sohle

Qual é a altura de Michelle Obama e Barack Obama

Schuhe von Christian Louboutin haben eine unverwechselbare rote Sohle. Lippenstiftrot ist der am häufigsten verwendete Farbton, kann jedoch zu einem eher orangen Rot variieren, da Louboutin-Schuhe handgefertigt und in verschiedenen Fabriken hergestellt werden. Louboutin-Sohlen haben rote Sohlen, die aus Leder und NICHT aus Kunststoff bestehen und daher glänzend aussehen sollten, wie Nagellack. Das L in Louboutin muss fast den Rest des Wortes berühren. Die meisten Replikate haben jedoch einen spürbaren Abstand dazwischen. Ein Louboutin mit einem Vero Cuoio-Stempel ist nicht automatisch eine Fälschung, da ältere authentische Modelle diesen Stempel haben. Wenn Sie jedoch ein aktuelles Modell mit diesem Stempel sehen, handelt es sich bei dem Schuh um eine Fälschung. Der Vero Cuoio-Stempel kann in Schriftart, Tiefe und Kontur variieren.

Das Made in Italy sollte in Großbuchstaben eingraviert und nicht als ein Wort MADEINITALY geschrieben werden.

Authentische Louboutin-Schuhe (außer Espadrilles) gibt es in halben Größen (1/2 und NICHT .5) und sie haben immer die EU-Größen (38 NICHT 5). Replikate gibt es oft in voller Größe und in voller Absatzgröße, weil es billiger in der Herstellung ist. Schaut man sich die Webseiten von Replika-Anbietern an, sieht man höchstwahrscheinlich die Absatzgrößen 100, 120, 140 und nicht 85. Gleiches gilt für die Schuhgrößen: 38, 39, 40 nicht 38 ½.

Nähte

Authentische Louboutin-Schuhe sollten perfekte und gleichmäßige Nähte haben. Die falschen Stiche sind breit und schlampig. Die authentischen Nähte sind gleichmäßig verteilt, genau, eng, gerade und mit einem sauberen Finish. Außerdem haben einige Repliken eine Lasche / Überlappung oben an der Naht auf der Rückseite. Authentische Basismodelle wie Pigalle, Daffodile und So Kate haben das nicht. Louboutins gelten als reine Kunst. Die Linien sind raffiniert, sexy und feminin. Die gefälschten Schuhe haben sperrige Linien, die dem Stiletto Klasse verleihen.

Replikate haben oft ein dünnes schwarzes Band am Schuhteil der Sohle. Einige authentische Modelle haben jedoch ein schwarzes Band. Google vor dem Kauf das Modell, um zu sehen, welche Farbe das Band haben soll.