Atypisches Jahr 2021 macht den besten Zeitpunkt für den Kauf eines Eigenheims schwer zu beziffern

Christopher Totaro, ein Makler von Warburg Realty, glaubt nicht an New Yorker Immobilienpr ...Christopher Totaro, ein Makler von Warburg Realty, glaubt nicht, dass die Immobilienpreise in New York in diesem Jahr weiter sinken werden. Der beste Zeitpunkt für den Kauf sei vor sechs bis acht Monaten gewesen, sagte er. Traditionell gilt der „beste Zeitpunkt für den Kauf“ nicht und wird wahrscheinlich nicht für ein Jahr und möglicherweise länger gelten. Daher ist der nächstbeste Zeitpunkt für den Kauf jetzt. (iStock)

Der Frühling ist in der Regel eine arbeitsreiche Zeit für Immobilien, aber ist es angesichts der steigenden Immobilienpreise die beste Zeit, in diesem atypischen Jahr zu kaufen? GOBankingRates hat mit Immobilienmaklern und Experten im ganzen Land gesprochen, um herauszufinden, wann ihrer Meinung nach der beste Zeitpunkt für den Kauf in diesem Jahr ist.

Sehen: 40 Städte, die für eine Wohnungskrise gerüstet sein könnten



Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um in städtischen Gebieten zu kaufen, insbesondere in New York City



Número do anjo 350

Es sei jetzt an der Zeit, sagte Frederick Warburg Peters, CEO von Warburg Realty. Der Markt ist super beschäftigt und es gibt hier in New York City nicht viel gutes Inventar. Die steigende Zahl geimpfter New Yorker, verbunden mit dem Frühlingsanfang, zeugt von einem sehr aktiven Markt.

Christopher Totaro, ein Makler von Warburg Realty, glaubt nicht, dass die Immobilienpreise in New York in diesem Jahr weiter sinken werden.



Der beste Zeitpunkt für den Kauf sei vor sechs bis acht Monaten gewesen, sagte er. Traditionell gilt der „beste Zeitpunkt für den Kauf“ nicht und wird wahrscheinlich nicht für ein Jahr und möglicherweise länger gelten. Daher ist der nächstbeste Zeitpunkt für den Kauf jetzt.

Rausfinden: fünfzig Wohnungsmärkte werden hässlich

Auch Käufer, die jetzt handeln, profitieren von niedrigen Zinsen.



Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, weil die Zinsen in diesem Jahr wahrscheinlich wieder auf das Niveau vor der Pandemie zurückkehren werden, sagte Mihal Gartenberg, ebenfalls ein Makler von Warburg Realty. Jetzt zu kaufen und die niedrigen Preise zu sichern, hat einen großen Einfluss auf das Budget der Käufer.

Schau mal: Finanzielle Auswirkungen von COVID nach 1 Jahr: Sehen Sie sich unsere gesamte Berichterstattung an

Die Hauspreise könnten diesen Sommer abkühlen

Vanessa Alvarez, COO und Gründerin des Immobilien-Startups Nexme, glaubt, dass sich der aktuelle Markt, in dem die Käufernachfrage die Preise weiter in die Höhe treibt, diesen Sommer abkühlen wird.

Eine Reihe von Faktoren wird den Markt etwas abkühlen lassen: Anstieg der Hypothekenzinsen; Mangel an Angebot führt dazu, dass Käufer nach dem Sommer eine Pause einlegen und wieder aufnehmen; die Zunahme der geimpften Personen bedeutet, dass die Menschen ausgehen und die Zeit mit Freunden und Familie genießen wollen [anstatt Zeit mit dem Einkaufen zu verbringen]; und die Lieferketten der Bauherren werden einige Zeit brauchen, um wieder zum Laufen zu kommen, sagte sie. Wir werden sehen, wie sich der Markt im Zeitraum Juni/Juli abkühlen wird. Dies führt dazu, dass Verkäufer neu bewerten, ob sie wirklich verkaufen wollen oder müssen oder nur versuchen, den Markt zu nutzen. Die Eigenheimpreise werden neu kalibriert.

Sei vorsichtig: 17 dumme Fehler beim Hauskauf, die Ihrem Geldbeutel schaden

Elias Papadopoulos von RE/MAX Unlimited in Brookline, Massachusetts, stellt fest, dass der Sommer normalerweise eine Abkühlphase ist.

Jedes Jahr beginnt sich der Markt der heißen Quellen abzukühlen, wenn wir uns dem 4. Juli nähern, bevor er Mitte August wieder anzieht, sagte er.

Einige Käufer möchten vielleicht dieses Jahr mit dem Kauf zurückhalten

Christy Walker, eine Maklerin/Eigentümerin bei RE/MAX Signature in Phoenix, glaubt, dass die Preise für den Rest des Jahres 2021 hoch bleiben werden.

anjo número 546

Ich erwarte in diesem Jahr keine Bedenkzeit, sagte sie. Wir werden jedoch in den nächsten Jahren eine gewisse Kontraktion erleben, was für den Markt gesund ist. Wenn das passiert, entscheiden sich viele Leute vielleicht für einen Umzug, wenn sie jetzt nicht finden, was sie wollen, oder wenn sie etwas kaufen, mit dem Wissen, dass es nur vorübergehend sein könnte. Sie können sich neu positionieren, wenn die Bedingungen für Käufer günstiger sind.

Kasse: 50 Städte, in denen es günstiger ist, ein Haus zu kaufen als zu mieten

Papadopoulos weist darauf hin, dass, selbst wenn das Warten bedeutet, dass Käufer möglicherweise mehr Zinsen zahlen müssen, dies insgesamt Geld sparen könnte, da die aktuellen Immobilienpreise aufgrund der hohen Käufernachfrage in die Höhe getrieben werden.

Die meisten Käufer befürchten, dass die Zinsen steigen und dies mehr kosten könnte, sagte er. Was sie erkennen müssen, ist, dass, wenn es mehrere Angebote für eine Immobilie gibt, der Preis immer höher wird, was letztendlich die Preise in die Höhe treibt.

Der beste Zeitpunkt zum Kaufen ist, wenn Sie bereit sind

Die beste Strategie für den Kauf eines Eigenheims besteht darin, auf der Grundlage Ihrer persönlichen finanziellen Situation zu kaufen, und nicht, indem Sie versuchen, den Immobilienmarkt zu timen, sagte Gartenberg.

Die wahre Antwort ist, dass Käufer kaufen sollten, wenn sie bereit sind, sagte sie. Wenn sie jetzt bereit sind, sollten sie jetzt kaufen. Wenn sie warten müssen, sollten sie warten.

Mehr von GOBankingRates

497 número do anjo

Alles, was Sie dieses Jahr über Steuern wissen müssen

Welches Einkommensniveau gilt in Ihrem Bundesland als Mittelschicht?

Das durchschnittliche Rentenalter in jedem Bundesland

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf GOBankingRates.com : Wann ist der beste Zeitpunkt für den Wohnungskauf im Jahr 2021?