Boulder City, Heimat des verstorbenen Fantasy-Romanautors Terry Goodkind, verlangt 4,6 Millionen Dollar

  Der verstorbene Autor Terry Goodkind steht vor seinem Pool auf seinem Anwesen in Boulder City. (Rückblick-Jour ... Der verstorbene Autor Terry Goodkind steht vor seinem Pool auf seinem Anwesen in Boulder City. (Foto der Review-Journal-Datei)  Das Äußere des Goodkind-Anwesens in Boulder City, Nevada. (Foto mit freundlicher Genehmigung von Amber Bartholomew)  's private office. (Photo courtesy of Amb ... Das zweite Haus auf dem Grundstück, das als Privatbüro von Terry Goodkind diente. (Foto mit freundlicher Genehmigung von Amber Bartholomew)  Das Wohnzimmer des Anwesens mit Onyx-, Marmor- und Granitböden. (Foto mit freundlicher Genehmigung von Amber Bartholomew)  's kitchen included in the estate. (Photo courtesy of Amber Bartholomew) Eine vollständige Küche des Küchenchefs ist im Anwesen enthalten. (Foto mit freundlicher Genehmigung von Amber Bartholomew)  's saltwater in ground pool is complete with a pool house and solar heating. (Photo c ... Der Salzwasserpool des Anwesens ist komplett mit einem Poolhaus und Solarheizung ausgestattet. (Foto mit freundlicher Genehmigung von Amber Bartholomew)  Entlang des Grundstücks wurden Wanderwege angelegt, auf denen Terry und Jeri Goodkind spazieren gehen konnten, ohne den Komfort ihres eigenen Zuhauses zu verlassen. (Foto mit freundlicher Genehmigung von Amber Bartholomew)  Der große Raum des Goodkind-Anwesens mit viel natürlichem Licht. (Foto mit freundlicher Genehmigung von Amber Bartholomew)

Jeri Goodkind verabschiedet sich widerwillig von dem Haus in Boulder City, das sie mit ihrem verstorbenen Ehemann Terry Goodkind, dem Fantasy-Romanautor hinter der epischen Fantasy-Bestsellerserie „The Sword of Truth“, geteilt hat.



'Es ist gerade viel für mich', sagte Jeri Goodkind, der sich verkleinern möchte.



signo do zodíaco 15 de outubro

Das 8.000 Quadratmeter große Anwesen erstreckt sich über fast 4 Hektar und ist für 4,75 Millionen US-Dollar gelistet. Aufzeichnungen zeigen, dass das Haus 2002 für geschätzte 1,38 Millionen Dollar gekauft wurde.



„Wir haben immer gescherzt, dass wir zusammen sterben würden und dass wir das Haus implodieren und in unsere Gräber legen würden“, sagte Jeri Goodkind. „So sehr lieben wir es.“

Das bewachte Anwesen, 1505 San Felipe Drive, verfügt über drei Schlafzimmer und vier Badezimmer.



Es gibt auch ein zweites Grundstück auf dem Gelände, das als Büro von Terry Goodkind diente, wo er eine Reihe seiner Bücher schrieb, darunter den Thriller „The Law of Nines“ aus dem Jahr 2009. Laut Jeri Goodkind würde er dort 12 bis 14 Stunden verbringen und an seinem neuesten Roman arbeiten.

Der im September 2020 verstorbene Terry Goodkind verkaufte von seiner „Sword of Truth“-Serie mehr als 25 Millionen Exemplare. Die Bücher wurden auch in eine ABC-TV-Serie „Legend of the Seeker“ adaptiert.

Jeri Goodkind sagte, dass die Zimmer des Hauses gewölbte Holzdecken und Marmor-, Granit- und Onyxböden haben. Zu den Annehmlichkeiten gehören auch eine Garage für sieben Autos, ein Fitnessstudio, eine Bibliothek mit Marmorkamin, eine Butler-Speisekammer und ein Salzwasserpool.



„Wir sind nie einfach über diese Böden gegangen, um von einer Seite des Hauses zur anderen zu gelangen, ohne die Böden anzusehen und zu bewundern und einfach nur die Böden zu lieben“, sagte Jeri Goodkind.

Sie sagte, das Paar habe auch Wanderwege rund um das Grundstück gebaut, damit sie nicht gehen müssten, wenn sie einen Spaziergang machen wollten. Die Freunde des Paares bezeichneten das Anwesen wegen der Privatsphäre, die es bot, oft als „die Blase“.

„Es fühlt sich einfach wie ein Zufluchtsort an“, sagte Jeri Goodkind. „Alle sagen immer, dass sie sich einfach so ruhig und erholsam fühlen, wenn du hier bist. Es ist wirklich anders als viele Immobilien, die ich je gesehen habe.“

cama de casal para quarto pequeno

Sie sagte, dass viele Updates rund um das Anwesen von Terry Goodkind stammten.

„Mein Mann war ein Schriftsteller, ein Autor, also war er sehr kreativ“, sagte Jeri Goodkind. „Wir haben einige der wenigen Originalmerkmale beibehalten, weil wir uns in das Haus verliebt haben … (aber) wir wollten es natürlich irgendwie neu und modern machen.“

Im Laufe der Jahre nahmen sie zusätzliche Änderungen vor, wie das Hinzufügen eines Koi-Teiches, das Ersetzen des Stucks der Außenseite durch Stapelsteine ​​sowie die Neugestaltung des Poolbereichs, der über Stufen verfügt, die direkt vom Pool zum Wohnzimmer des Hauses und sogar zu Terry Goodkinds Büro führen.

Jeri Goodkind sagte, sie plane, in der Gegend von Boulder City zu bleiben, sei aber traurig, das Anwesen zu verkaufen.

„Es gibt nur kein vergleichbares Haus, besonders nicht in Boulder City.“

Wenden Sie sich an Emerson Drewes unter edrewes@reviewjournal.com . Folgen @EmersonDrewes auf Twitter.