Schönheitschirurgen widmen mehr Zeit den Patienten-Redos

4678588-3-44678588-3-4 4696416-0-4 4695421-1-4 4695428-2-4

Als Michelle Taylor in den Spiegel sah, wusste sie, dass etwas nicht stimmte. Sie betrachtete die Welt jetzt durch zwei schmale Schlitze, und der Bereich unter einem ihrer Augen war blau geworden.

Aber die Hautärztin, die den Filler in eine Vertiefung unter den Augenlidern gespritzt und Fettpolster geglättet hatte, sagte, es sei nur eine Nebensache der Heilungszeit, bis ihre Haut wieder einen natürlichen Farbton annahm und die Schwellung zurückging.



Zwei Jahre später waren die Verfärbungen und Schwellungen immer noch da.



Ich war ziemlich verärgert, sagte Taylor, der kürzlich von Montana nach Las Vegas gereist ist, um zu sehen, ob ein Schönheitschirurg rückgängig machen könnte, was zu Hause getan wurde. Ich hatte eine Sonnenbrille getragen, auch wenn es keine Sonne gab.

Wie sich herausstellte, konnte Dr. Shoib Myint den Zustand unter ihrem linken Auge umkehren und das andere Auge wird bald behandelt.



Der Füllstoff sei zu nah an der Hautoberfläche aufgetragen worden, sagte Myint kürzlich in seinem Büro an der West Sahara Avenue.

Sie hat Glück, dass der Füllstoff, den ich verwendet hatte, einer war, den ich ausspülen konnte. Zu oft verwenden Menschen, die nicht wissen, was sie tun, einen Füllstoff, der nicht rückgängig gemacht werden kann. In seltenen Fällen, die ich gesehen habe, haben Menschen aufgrund der Art und Weise, wie der Füllstoff platziert wird, ihr Sehvermögen verloren.

Da die Zahl der Menschen, die sich für kosmetische Eingriffe entscheiden, im ganzen Land weiter ansteigt, scheint die Zahl der Korrekturrevisionen oder Wiederholungen, wie sie oft genannt werden, mit einer Rate zu steigen, die signifikant genug ist, um unter Ärzten Besorgnis zu erregen.



Manchmal erstaunt mich das, was Patienten angetan wurde, sagte Dr. Michael Edwards, ein plastischer Chirurg aus Las Vegas und Sprecher der American Society for Aesthetic Plastic Surgery. Leider gehen die Leute raus und kaufen einfach Preise für eine Operation, und als nächstes wissen Sie, dass sie zwei- bis dreimal mehr für eine Revisionsoperation ausgeben.

In den Vereinigten Staaten wurden im vergangenen Jahr etwa 17 Millionen kosmetische Eingriffe durchgeführt, aber niemand weiß, wie viele Wiederholungen waren.

Während anekdotische Beweise dafür sprechen, dass mehr Wiederholungen durchgeführt werden – führende plastische und kosmetische Chirurgen in den Vereinigten Staaten glauben, dass dies der Fall ist – ist es unmöglich, eine tatsächliche Zahl zu kennen, da große medizinische Verbände keine Statistiken über Revisionsoperationen führen.

Der New Yorker plastische Chirurg Andrew Jacono, dessen Expertise oft in den schwierigsten Fällen der Revision von kosmetischen Gesichtsoperationen des Landes gesucht wird, widmet 35 Prozent seiner Praxis der Chirurgie von Patienten, die mit den Ergebnissen anderer Ärzte unzufrieden sind.

Jacono schätzt, dass 10 Prozent der Schönheitsoperationen in den Vereinigten Staaten Wiederholungen sind.

Wenn Jaconos Schätzung stimmt, würde dies bedeuten, dass jedes Jahr 1,7 Millionen kosmetische Revisionsoperationen durchgeführt werden.

Edwards, der betonte, dass selbst die besten Chirurgen bei ihrer Arbeit auf Komplikationen stoßen, widmet heute mehr als die Hälfte seiner Praxis der Revisionschirurgie, hauptsächlich Brustimplantaten.

Er sagte, einige davon seien notwendig, weil sich Implantate einfach abnutzen.

Der plastische Chirurg in Las Vegas, Stephen Gordon, stellte auch fest, dass Brustimplantate voraussichtlich alle 10 Jahre gewartet werden müssen.

Laut den von Implantatherstellern veröffentlichten Daten ist es durchaus möglich, dass eine Frau, die ihre ersten Brustimplantate in ihren Zwanzigern bekommt, fünf weitere Implantationen in ihrem Leben benötigt.

que sinal é 6 de setembro

Eine Frau, die ursprünglich an der Ostküste Brustimplantate hatte und die sich kürzlich in Las Vegas einer Revisionsoperation unterzogen hatte, sagte, sie hätte dies seit Jahren tun wollen, aber die Kosten hätten sie zurückgehalten.

Meine Brustwarzen waren nicht gleich hoch und eine Brust war fest und die andere matschig, sagte die Frau.

Eine Frau aus Kanada kam auch nach Las Vegas, um ihre Brustimplantate zu erneuern. Eine Wiederholung durch den ursprünglichen Chirurgen hatte sie immer noch unzufrieden gemacht.

Meine Brüste waren zu weit unter meinen Armen, deshalb hatte ich kein Dekolleté, sagte sie.

Die Gesamtkosten ihrer drei Operationen beliefen sich auf rund 20.000 US-Dollar, sagte sie.

Beide Patientinnen der Brustimplantat-Revisionsoperation ließen ihre Wiederholungen vom Schönheitschirurgen Samir Pancholi aus Las Vegas durchführen.

Obwohl sie um Anonymität baten, weil sie nicht wollten, dass die Leute wissen, dass sie Brustvergrößerungen hatten, sagten beide Frauen, dass sie jetzt mit ihren Revisionsverfahren zufrieden sind.

Dr. Pancholi hat sich wirklich angehört, was ich wollte, sagte die Kanadierin.

Pancholi, Sprecher der American Academy of Cosmetic Surgery, sagte, es sei nicht ungewöhnlich, dass eine Revisionsoperation mehr kostet, weil sie schwieriger sei als die ursprüngliche Operation.

Oft habe man mit viel Narbengewebe zu tun, sagte er.

Myint sagte, er habe keinen Zweifel, dass Hollywood den Anstieg der plastischen Chirurgie im ganzen Land angeführt habe, als die Amerikaner durch die Medien erfuhren, dass viele ihrer Lieblingsstars Spieler in der Welt der Nip-Tucks waren.

Prominente haben auch die Anklage angeführt, sich Gedanken darüber zu machen, was sie getan haben, sagte er. Nicht alle können Redos haben.

Priscilla Presley, die ehemalige Frau von Elvis, gibt zum Beispiel zu, dass ein falscher Arzt, der wegen seiner nicht lizenzierten Injektionen bei mehreren Personen ins Gefängnis kam, ihr dasselbe Industriesilikon injiziert hat, das zum Schmieren von Autos verwendet wird. Ihr Gesicht ist jetzt von Kratern übersät und klumpig.

Leider kann man dafür nichts tun, sagte Myint. Mit den Skrupellosen muss man sehr vorsichtig sein. Ich musste versuchen, mit einem Patienten zu arbeiten, dem auch Silikon in Industriequalität injiziert wurde. Es gab nichts, was ich tun konnte. Ich sagte, das einzige, was getan werden könnte, wäre eine vollständige Rekonstruktion, und ich dachte, sie würde auch damit nicht glücklich sein.

Myints erfolgreiche Praxis für kosmetische Gesichtschirurgie hat ihm einen Platz als regelmäßiger Mitwirkender für die beliebte Website Awfulplasticsurgery.com eingebracht, die als die beste der schlimmsten plastischen Chirurgie von Prominenten vermarktet wird.

Seien wir ehrlich, sagte er. Die Leute interessieren sich für Prominente. Ich hoffe, ich kann ihnen helfen, etwas aus meinem Input zu lernen.

Myint sagte, Angelina Jolie-inspirierte Lippeninjektionen haben dazu geführt, dass viel zu viele Menschen ihre natürliche Schönheit verloren haben.

Auf der schrecklichen Website für plastische Chirurgie schrieb er über die Lippeninjektionen der Pornodarstellerin Jenna Jameson:

Jenna hat eindeutig die klassischen Forellenschmollenlippen. Sie hat die anatomische Regel von 70 Prozent gebrochen. Ihre Oberlippen sind nicht nur größer als ihre Unterlippen (zu aggressive Augmentation entweder mit Füllmaterial oder Operation in der Nähe der nassen/trockenen Grenze), sondern es gibt auch keinen Hinweis auf eine zinnoberrote Grenze. Sie hat auch kein verjüngtes Aussehen an ihren Ober- und Unterlippen. Dieses wurstähnliche Erscheinungsbild weist einmal mehr auf einen aggressiven Ansatz entlang der äußeren Ecken der Lippe hin.

Je nach verwendetem Füllstoff können laut Myint die Wurstlippen oft überwunden werden.

Wenn die Leute teilweise über plastische Chirurgie durch die Art von Website aufgeklärt werden, die Myints Beobachtungen teilt, ist es für den angehenden Patienten immer noch schwierig zu wissen, welcher Arzt am erfolgreichsten ist.

Ärzte sind nicht verpflichtet, Daten über Revisionen ihrer Arbeit offenzulegen; sie haben auch keinen Anreiz dazu.

Patienten, die sich bewusst sind, dass sie sich freiwillig für die Teilnahme an Wahlverfahren entschieden haben, zögern, Klagen einzureichen, die den Verbrauchern ein besseres Gefühl dafür vermitteln könnten, dass ihre Arbeit häufig überarbeitet werden muss.

Taylor sagte, dass die meisten Patienten vor Eingriffen Papiere unterschreiben, die sie daran erinnern, dass ein gutes Ergebnis nicht garantiert ist.

Sie müssen bedenken, dass Schönheit subjektiv ist, sagte sie.

Eine Patientin, die sich kürzlich wegen einer Brustimplantat-Revisionsoperation an Edwards wandte, sagte, egal wie viele Hausaufgaben Sie machen, Sie müssen immer noch einen Vertrauensvorschuss machen.

Ärzte werden Ihnen vorher und nachher Bilder zeigen, die unterschiedliche Beleuchtung haben und möglicherweise nicht einmal ihre Patienten sind, sagte die Frau, die nur unter der Bedingung der Anonymität sprach. Dr. Edwards untersuchte den Hintergrund meines ehemaligen Arztes im Osten und stellte fest, dass er ein Notarzt war, der sich als Schönheitschirurg bewarb. Sie glauben nicht, dass ein Arzt lügen würde, aber sie tun es. Es ist einfach zu viel Geld im Spiel. Es fällt mir schwer, ihnen zu vertrauen. Sie geben Ihnen Referenzen von anderen Patienten, aber Sie wissen, dass sie Ihnen keine Referenzen von jemandem geben, den sie vermasselt haben.

Dr. William Zamboni, Chef der plastischen Chirurgie der University of Nevada School of Medicine, sagte, Verbraucher sollten immer die Zertifizierung eines Arztes überprüfen, um festzustellen, ob es eine formelle Ausbildung in plastischer Chirurgie gegeben hat.

4994 número do anjo

Ein Sprecher der American Society of Plastic Surgery, sagte Zamboni, dass die Fälle von Revisionsplastik, die er bearbeitet, im Allgemeinen Medizintourismus beinhalten.

Er sagte, einige Nevadaner gehen wegen des Preises nach Mexiko oder Costa Rica, sind dann aber mit den Ergebnissen unzufrieden.

Einige dieser Chirurgen seien einfach nicht qualifiziert, plastische Operationen durchzuführen, sagte Zamboni. Und dann kommt ein Patient verzweifelt zu mir und zahlt am Ende das Doppelte oder Dreifache dessen, was er ursprünglich bezahlt hätte.

Lokale Ärzte sagen, dass es wichtig ist, sich daran zu erinnern, dass Redos nicht immer bedeuten, dass eine verpatzte plastische Operation stattgefunden hat.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass manche Menschen mehrere Operationen am selben Merkmal haben – ähnlich wie Michael Jackson mit seiner Nase –, während sie danach streben, das ihrer Meinung nach perfekte Aussehen zu finden.

Wenn Sie es jedoch zu oft tun, kann dies schwerwiegende Folgen haben, genau wie bei Michael, sagte Gordon. Ein Chirurg möchte vielleicht jemanden ablehnen, aber es ist schwierig, wenn er weiß, dass der Patient einfach auf die Straße gehen und es erledigen wird.

Myint sagte, Chirurgen müssten ständig nach Personen Ausschau halten, die an einer psychischen Störung leiden, die als körperdysmorphe Störung bekannt ist.

Egal was du tust, sie werden nicht glücklich sein, sagte Myint. Diese Leute sehen Fehler, die nicht existieren.

Weder Zamboni noch Gordon sagten, dass sie bei der Arbeit lokaler plastischer oder kosmetischer Chirurgen viele Revisionsoperationen durchführen müssen.

Gordon sagte, dass die Revisionsoperationen, die er oft durchführt, das Ergebnis davon sind, dass jemand das Aussehen beibehalten möchte, das er vor Jahren durch die Operation erhalten hat.

In dieser Wirtschaft, sagte er, bekommen die Leute nicht so viel neue Arbeit, aber sie behalten, was sie haben.

Zamboni sagte, die derzeitige Wirtschaft mache es auch unwahrscheinlich, dass Menschen zu Ärzten gehen, die ein paar Wochenendkurse belegen und angeben, plastische Chirurgen zu sein.

So hart die Zeiten auch sind, ich glaube, diese Ärzte wurden hier ausgesondert, sagte er. Die Leute sind klug genug, um das Beste für ihr Geld zu wollen.

Das ist weit entfernt von 1996, als das Image der plastischen Chirurgie in Las Vegas seinen Tiefpunkt erreichte, nachdem die 24-jährige Maria Wehr nach einer Nasenoperation im Büro des plastischen Chirurgen Alban Miller Jr. in Las Vegas starb.

Während sie von Miller und einer ungeschulten Assistentin Narkose erhielt, erlitt sie einen vollständigen Atemstillstand. Bevor sie starb, lebte sie 55 Tage im Universitätsklinikum in einem von den Behörden so genannten chronischen vegetativen Zustand.

Das Nevada State Board of Medical Examiners setzte Miller für drei Jahre auf Bewährung aus und befahl ihm, Operationen nur unter Aufsicht eines Anästhesisten in einem Krankenhaus oder in einer zugelassenen Klinik durchzuführen.

Die Einwohner des Südens von Nevada sind mit Schönheitsoperationen, die in Las Vegas durchgeführt werden, weitgehend zufrieden, wo Statistiken zeigen, dass die Brustvergrößerung das beliebteste Verfahren ist.

Eine lokale Umfrage zum Gesundheitswesen aus dem Jahr 2004 ergab, dass die plastische Chirurgie die einzige medizinische Fachrichtung war, die von der Mehrheit der Einwohner als eine der besten des Landes angesehen wurde.

Eine Barkeeperin, deren Brustimplantate mit dem Alter schlaff waren, ließ sich gerade von Pancholi die Brüste erneuern. Zufrieden mit seiner Arbeit glaubt sie zu wissen, warum die lokale Schönheitschirurgie in Süd-Nevada auf hohem Niveau durchgeführt wird.

Jede Frau, die ich kenne, muss es in Las Vegas für ihren Job haben, sagte sie. Sie werden einfach keine Tipps von Männern bekommen, wenn Sie keine großen Brüste haben, die sie sich ansehen können. Die plastischen Chirurgen bekommen hier also viel Übung.

Kontaktieren Sie den Reporter Paul Harasim unter oder 702-387-2908.

Verwandte Geschichte: Patienten der plastischen Chirurgie aufgefordert, eine zertifizierte Ärztekammer zu finden