Fünf Trends bei Flächenteppichen schaffen ein neues Raumgefühl

Creators.com Foto mit freundlicher Genehmigung von Flooring.com Flächenteppiche sorgen für eine schnelle und farbenfrohe Veränderung eines RaumsCreators.com Foto mit freundlicher Genehmigung von Flooring.com Teppiche bieten eine schnelle und farbenfrohe Abwechslung zum Erscheinungsbild eines Raums.

Für eine einfache Raumauffrischung fügen Sie einfach einen neuen Teppich hinzu. Im Gegensatz zur komplizierten Aufgabe einer Teppichverlegung im ganzen Raum reicht es aus, um ein neues Raumgefühl zu erzeugen, einen Teppich beliebiger Größe auszurollen, aufzustellen und fertig zu machen.

Flächenteppiche erreichen mehrere Dekorationsziele gleichzeitig: Farbe hinzufügen, Textur hinzufügen und einen Raum innerhalb eines Raums definieren, z. B. einen Sitzbereich oder einen Bereich zum Spielen oder Schlafen. Zum Beispiel wird ein großflächiger Teppich unter einem Bett zu einer Art Rahmen für das Bett, und je nach Farb- und Materialwahl kann ein Teppich einem Raum Wärme verleihen oder einem neutralen Raum, den Sie finden, einen dramatischen Farbtupfer verleihen so langweilig.



Ein Teppich kann das Aussehen eines Raums verändern, so dass es aussieht, als ob Sie gerade gestrichen hätten, und kann das Aussehen Ihrer Möbel aufwerten – zum Beispiel, indem Sie den Farbton Ihrer Couch oder die weiche Textur des Wildledermaterials hervorheben.



Das Beste von allem ist, dass dies eine Umgestaltung ist, die mit einem begrenzten Budget durchgeführt werden kann, insbesondere wenn Sie Gutscheine oder Prämienpunkte für Wohnaccessoires verwenden, um Teppiche für mehrere Räume gleichzeitig aufzuladen.

Hier sind die fünf wichtigsten neuen Trends im Bereich Teppiche, um Sie zu inspirieren:



1) Form. Teppiche sind nicht nur die traditionellen rechteckigen Stile, an die Sie vielleicht gewöhnt sind. Jetzt können Sie quadratische Teppiche, Ovale und Kreise finden, um Ihren gewünschten Effekt zu erzielen.

2) Grafische Muster. In einem einfach gestalteten Raum mit kleinen Mustern verleihen Teppiche dem Raum einen Hauch von Kunstfertigkeit. Laut dem Designteam des Home Design Lover-Blogs (homedesignlover.com) gehören zu den trendigen Mustern für Flächenteppiche übergroße geometrische Formen, bunte Schachbrettmuster, Kopfsteinpflaster, Äste und andere Naturmotive wie Vögel, schwarz-weiße Spitze für ein formelles Schlafzimmer- oder Badezimmerdesign, übergroße Streifen, die ein nautisches Thema erzeugen, und die Kombination zweier lebhafter Farbtöne für das Kinderspielzimmer.

3) Geschichtete Teppiche. Shelly Hill, Associate Editor bei der Online-Möbelfirma Wayfair.com, sagt: Um einen einzigartigen und warmen Raum zu schaffen, sollten Sie zwei (oder sogar drei) Teppiche übereinander legen. Einige beliebte Kombinationen sind: Jute oder Sisal und Tierhaut, mehrere Kelim-Teppiche und Flachgewebe und Schaffell. Der Schlüssel zu diesem Trend besteht darin, den größeren unteren Teppich in einer neutralen Farbe zu halten. Indem Sie eine neutrale Basis einstellen, können Sie einen lustigen, farbenfrohen oder gemusterten Teppich darüber legen, der nicht kollidiert oder zu überwältigend wird.



Hill empfiehlt, sicherzustellen, dass der obere Teppich mindestens 12 bis 18 Zoll kleiner ist als der untere, damit Sie den Kontrast zwischen den beiden sehen können.

4) Nachricht auf einem Teppich. Nachrichten sind nicht nur für Wandbehänge. Jeden Morgen, wenn Sie in Ihre Küche gehen, um Ihren Kaffee zu kochen, können Sie sehen, dass dieser Tag auf dem Teppich am Fuß der Spüle wunderschön sein wird, oder daran erinnert werden, auf einem Teppich vor Ihrer Kaffeemaschine zu leben, zu lachen, zu lieben.

Kinderzimmer könnten Teppiche mit individuellem Wortlaut haben, wie Zoe's Magic Carpet, und ein Teppich in Ihrem begehbaren Kleiderschrank könnte einen frechen Satz tragen wie: Du siehst toll aus, Liebling!

5) Die Wirkung eines Teppichs. Die Experten des kundenspezifischen Badezimmerdesignunternehmens Birdsall Bath sagen, dass ein individuelles, kunstvolles Mosaikfliesenmuster, das in die Bodenfliesen Ihres Badezimmers integriert wird, das Aussehen eines Teppichs erzeugen kann, der vor einem Schrank oder vor einem Waschbecken platziert wird.

Denken Sie daran, dass genauso wie Teppiche aus recycelten und umweltfreundlichen Materialien jetzt auch Flächenteppiche aus recycelten und umweltfreundlichen Materialien hergestellt werden. Entdecken Sie also Ihre Auswahl an Teppichen aus ultraweichem Bambus und anderen Materialien, um sicherzustellen, dass sie bequem laufen, stehen und spielen, aber nicht zu weich sind, um eine Stolpergefahr für Ihre Familie und Gäste darzustellen. Probieren Sie sie im Geschäft aus, um sicherzustellen, dass sie den Berührungstest bestehen und sich ideal als funktionales Element Ihres Raumes eignen.