Knoblauch wächst gut im Las Vegas Valley

Knoblauch ist in Süd-Nevada leicht anzubauen. Sowohl Hardneck als auch Softneck (die Flechtarten) werden hier wachsen.

Es ist nicht schwer zu züchten, aber Sie müssen einen Boden haben, der mit viel Kompost gut vorbereitet und vor dem Pflanzen mit einem Phosphordünger bis zu einer Tiefe von 12 Zoll gedüngt wurde. Einige sehr gute Sorten zum Probieren sind Polish White, Tuscan, Morado Gigante, Susanville, Red Janice, Kettle River Giant und Chesnok Red. Ich hatte bei keiner Sorte ein Knoblauchversagen.



Trennen Sie die Nelken von der Zwiebel und lassen Sie sie über Nacht im Haus. Dies gibt der kleinen beschädigten Stelle, die beim Trennen entsteht, eine Chance, kurz vor dem Pflanzen zu heilen. Ich mag die Nelken vor dem Pflanzen mehrere Stunden in frischem, kaltem Wasser einweichen. Dies sollte ein oder zwei Tage in der Auflaufzeit abschneiden.



Aus Knoblauch kann man eigentlich drei verschiedene Dinge ernten: jungen Knoblauch zum Grillen, Scapes (Blüten und Stängel) und die Knoblauchzehen selbst. Pflanzen Sie sie in einer Reihe, in einem Beet mit gleichem Abstand oder in einem Behälter mit einem Abstand von 3 Zoll (wenn Sie etwas früh zum Grillen ernten möchten) oder 4-6 Zoll auseinander, wenn Sie ihnen genug Platz geben möchten, um ihre volle potenzielle Größe zu erreichen, und nicht Kein Knoblauch zum Grillen. Pflanzen Sie sie mit dem spitzen Ende nach oben und etwa 10 cm tief ein und bedecken Sie sie natürlich mit Erde.

Normalerweise ziehe ich Stickstoff einmal im Monat während der Vegetationsperiode an. Sidedress bedeutet nur, dass Sie etwas Stickstoffdünger 15 cm von den Zwiebeln entfernt streuen und das Gießwasser in Richtung der Wurzeln bewegen lassen. Streuen Sie den Dünger nicht über die Pflanzenspitzen, sonst könnten Sie sie beschädigen.



Einmal gepflanzt und gedüngt, gießen Sie sie tief und mulchen Sie mit Stroh oder Papiermulch. Dies trägt dazu bei, den Boden feucht zu halten und einen gleichmäßigen Aufgang zu ermöglichen. Ich würde ungefähr zweimal pro Woche gießen, bis Sie den Aufgang sehen, dann können Sie wahrscheinlich höchstens einmal pro Woche bis zum nächsten Frühjahr gießen. Halten Sie das Bett frei von Unkraut.

15 de dezembro signo do zodíaco

Das erste, was Sie ernten können, ist Ihr Knoblauch zum Grillen, was normalerweise getan wird, wenn der Knoblauch anfängt zu knollen oder unter der Erde aufzuquellen. Ich werde meine Finger in die Erde stecken und fühlen, ob die Zwiebel Anfang März anfängt zu schwellen. Wenn dies der Fall ist, ernten Sie jeden zweiten zum Grillen.

Das nächste, was zu ernten ist, sind Scapes. Scapes sind die Blütenstiele, die im Frühjahr aus der Pflanze austreten. Die Blütenstiele stammen aus der Mitte der Pflanze des Hardneck-Knoblauchs. Normalerweise ernten wir es, bevor sich die Blüte öffnet und die Scape fast einen vollständigen Kreis gebildet hat.



Das Letzte, was Sie ernten, ist die Zwiebel selbst. Beobachten Sie die Spitzen der Knoblauchpflanzen. Wenn die Oberseiten zu etwa einem Drittel abgestorben sind (zwei Drittel der Oberseite sind noch grün), heben Sie die Knoblauchpflanze mit einer Spatengabel an. Heile den Knoblauch, indem du ihn einige Tage im Schatten trocknen lässt. Sehen Sie sich meinen Blog für Bilder an.

F: Wir haben zwei 7 Jahre alte Pfirsichbäume. In diesem Jahr schmecken die Pfirsiche an beiden Bäumen bitter. Ich kann mich nicht erinnern, etwas anders gemacht zu haben. Einer der Bäume produzierte im Jahr nach der Pflanzung bittere Pfirsiche, aber bis zu diesem Jahr ging es ihm gut. Hast du irgendwelche Gedanken dazu?

A: Sie erwähnen nicht, ob der Pfirsich eine Miniatur ist oder nicht. Es gibt Unterschiede in der Qualität der Früchte, die auf Obstbäumen produziert werden, und vieles davon hängt mit dem Wetter während des Wachstumsjahres zusammen.

Unsere frühen Pfirsiche und sogar unsere frühen Aprikosen hatten dieses Jahr zum Beispiel aufgrund unseres ungewöhnlich kühlen Frühlings nicht die gleiche Geschmacksqualität. Und sie reiften auch nicht gleichmäßig.

Viele Früchte müssen während der Entwicklung konstant warme oder sogar heiße Temperaturen haben, um einen guten Geschmack und viel Zucker zu entwickeln. Andernfalls können sie langweilig oder schlimmer sein.

Mir ist auch aufgefallen, dass Miniaturpfirsiche wie Bonanza Früchte produzieren, die von Jahr zu Jahr qualitativ sehr unterschiedlich sind. Es ist nichts, was Sie getan haben, und es gibt wirklich nicht viel, was Sie dagegen tun können.

doar sangue por dinheiro las vegas

Haben Sie von Weinen gehört, die gute und schlechte Jahre haben? Bei den meisten Früchten ist es genauso. Ich glaube, Ihr Obst und leider auch Sie hatten ein schlechtes Jahr. Bei gutem Wetter während der Fruchtentwicklung in den nächsten Jahren wird auch die Qualität besser.

Bob Morris ist ein in Las Vegas lebender Gartenbauexperte; er hat einen Sonderauftrag in der Provinz Balkh, Afghanistan, für die University of California, Davis. Besuchen Sie seinen Blog unter xtremehorticulture.blogspot.com.