Glasduschtüren müssen entfernt werden, um Rollen zu befestigen

Die meisten Türen an Wannengehäusen hängen von der oberen Schiene und gleiten entlang ihrer Führungsschiene. (Getty Images)Die meisten Türen an Wannengehäusen hängen von der oberen Schiene und gleiten entlang ihrer Führungsschiene. (Getty Images)

Q: In meinem Gästebad habe ich eine Reihe von Schiebetüren, die auf der Badewanne sitzen, damit das Wasser drin bleibt, wenn jemand duscht. Diese Türen sind ein Albtraum. Sie rutschen nicht mehr und haben die Metallschiene, auf der sie sitzen, ernsthaft zerkratzt. Wie repariere ich sie?

ZU: Die meisten Türen an Wannengehäusen hängen von der oberen Schiene und gleiten entlang ihrer Führungsschiene. Es gibt Nylonräder, die es leicht rollen lassen sollen. In Ihrem Fall hört es sich so an, als ob sich entweder die Schrauben, die die Räder in der Einstellung halten, gelöst haben oder die Räder oder Lager korrodiert oder gebrochen sind.



In jedem Fall führt dies dazu, dass die Unterseite der Tür auf der unteren Schiene sitzt und sie bei jeder Bewegung der Tür zerkratzt. Die einfachste Erklärung ist, dass das Rad vielleicht nicht in der Spur ist. Wenn Sie es wieder auf die Schiene legen, ist Ihr Problem gelöst.



Ich erinnere mich an einen Kunden, der ein ähnliches Problem hatte. Als sie schließlich um Hilfe rief, hatte sie bereits die untere Schiene beschädigt – weg war das glänzende Aussehen. Sie hatte Metallspäne, von denen sie ihre Schulter in die Tür werfen musste, damit sie sich bewegte. Das waren Glastüren, wohlgemerkt, und sie unter so viel Kraft zu setzen, um sie zu bewegen, ist nicht klug. Sie hatte Glück, dass sie nicht überall Glasscherben hatte.

Sie müssen die Türen entfernen und die Räder überprüfen, um zu sehen, was repariert werden muss. Stellen Sie sich in die Wanne und heben Sie die Innentür an. Die Unterseite der Türen sitzt in einer Führung, um ein Schwingen zu verhindern.



Bei einigen Gehäusen können Sie die Tür einfach anheben, um die Führung freizugeben, und bei anderen müssen Sie eine Schiene abschrauben, die die Unterseite der Tür an der unteren Schiene hält. Die Schiene wird einfach von der Schiene abgeschraubt.

Sie müssen die Tür ein wenig fingieren, indem Sie die Unterseite der Tür zu sich hin kippen und dann die Räder aus der oberen Schiene heben. Gehen Sie vorsichtig mit der Tür um, da sie etwas dünn wird, besonders wenn sie groß ist. Versuchen Sie, die Tür bei der Handhabung so vertikal wie möglich zu halten, um die Belastung von Glas und Rahmen zu minimieren.

Schauen Sie sich die Räder oben an der Tür an. Sie sitzen in einem abgewinkelten Schlitz, mit dem Sie die Tür höher oder niedriger einstellen können. Je tiefer das Rad im Schlitz ist, desto höher fährt die Tür.



Wenn Sie also sehen, dass sich das Rad oben im Schlitz befindet, müssen Sie das Rad einfach weiter unten im Schlitz bewegen und prüfen, ob genügend Freiraum für das reibungslose Rollen der Tür vorhanden ist. Es geht darum, die Mutter zu lösen und festzuziehen, die das Rad an Ort und Stelle hält.

Übrigens befindet sich an beiden Enden der Tür ein Rad, also überprüfen Sie beide auf die richtige Position.

Ich würde nach Ihrer Beschreibung vermuten, dass nur ein Rad fehl am Platz ist, was dazu führen würde, dass die Tür schräg sitzt und sich wirklich in die untere Schiene eingräbt.

Die andere Möglichkeit besteht darin, dass das rollende Rad ersetzt werden muss. Schrauben Sie das Rad ab und nehmen Sie es mit, um das Teil zuzuordnen. Heimzentren führen sie, aber Sie können einen in einem Fachgeschäft finden.

Die Montage des neuen Rades ist so einfach wie das Abschrauben der Mutter, das Abziehen des Rades und das Anschrauben des neuen Rades.

Kippen Sie die Tür, um die Räder mit der oberen Schiene zu verbinden, und schwenken Sie dann die Unterseite der Tür zurück. Wenn die Tür nicht reibungslos fährt oder nicht eben ist, entfernen Sie die Räder und stellen Sie sie ein, bis Sie zufrieden sind.

Mike Klimek ist ein lizenzierter Auftragnehmer und Eigentümer von Las Vegas Handyman. Fragen können per E-Mail an handymanoflasvegas@msn.com gesendet werden. Oder senden Sie eine E-Mail an 4710 W. Dewey Drive, No. 100, Las Vegas, NV 89118. Seine Webadresse lautet www.handymanoflasvegas.com.

Mach es selbst

anjo número 932

Projekt: Duschtürrollen

Kosten: Unter

Zeit: Unter 1 Stunde

Schwierigkeit: ★★