Die Installation von Standspülen erfordert normalerweise einen Bodenbelagswechsel

ThinkstockThinkstock

F: Ich beginne mit einem Badezimmerumbau und möchte ein Waschbecken mit Standfuß installieren. Es sieht ziemlich einfach aus, aber ich hätte gerne eine Anleitung.

A: Ein Standwaschbecken kann sehr sinnvoll sein. Wenn Sie einen kastenförmigen Waschtisch entfernen und ein Standwaschbecken installieren, können Sie das Badezimmer größer erscheinen lassen. In einem kleinen Badezimmer ist dies ein großes Plus.



Auf der anderen Seite verlieren Sie Stauraum, da der Sockel keine Schubladen hat. Es ist der uralte Kampf: Platz gegen Speicher ausspielen.



ofertas pacote las vegas maio 2015

Beachten Sie, dass der Bodenbelag geändert werden muss, wenn Sie einen Waschtisch loswerden, da der Waschtisch vor dem Einlegen des Bodenbelags platziert wurde. Dies bedeutet nur, dass Sie einen Fußabdruck des Waschtischs haben, der von Ihrem alten Bodenbelag umgeben ist. Wenn Sie also eine Standspüle installieren möchten, möchten Sie möglicherweise zuerst den neuen Bodenbelag verlegen (insbesondere, wenn Sie Keramikfliesen verlegen).

Möglicherweise müssen Sie das in die Wand führende Abflussrohr ändern, indem Sie es kürzen. Außerdem ragen die Wasserzufuhrventile möglicherweise zu weit heraus, sodass Sie sie möglicherweise näher an der Wand trimmen möchten. Bei einem so schmalen Sockelsockel kann es sein, dass diese Ventile nicht verdeckt werden.



Die Alternative besteht darin, diese Ventile so zu verlegen, dass sie versteckter sind. Dies ist jedoch eine anspruchsvollere Aufgabe, bei der es erforderlich ist, die Wand aufzuschneiden, die Richtung der Rohre zu ändern und die Trockenbauwand auszubessern. Die meisten Leute entscheiden sich dafür, die Ventile zu sehen.

Das erste, was Sie tun müssen, ist, das Waschbecken trocken an der Wand zu befestigen. Setzen Sie den Sockel und das Spülbecken in Position, nivellieren Sie es und ziehen Sie mit einem Bleistift eine leichte Linie um das Spülbecken, wo es auf die Wand trifft. Der Hersteller empfiehlt, an der Wand die Position der Halterung zu markieren.

Machen Sie dasselbe, wo die Basis des Sockels auf den Boden trifft. Es gibt zwei Löcher in der Basis des Sockels und zwei Löcher unter dem Waschbecken, wo es auf die Wand trifft. Diese dienen zur Befestigung der Halterung an den Oberflächen.



Die typische Installation besteht darin, eine Halterung an der Wand und den Sockel am Boden zu montieren. Die Spüle hängt an der Halterung und ruht auf dem Sockel, und dann werden die Teile an den Oberflächen befestigt.

que sinal é 27 de julho

Wenn Sie die Halterung installieren, müssen Sie sie in Holz befestigen, da Sie sonst das Risiko eingehen, Teile des Wallboards herunterzuziehen. Wenn Sie in dem Bereich, in dem Sie die Spüle montieren, keine Blockierung haben, sollten Sie zur Unterstützung einen 2 x 4 Block zwischen den Wandpfosten hinzufügen. Dies ist der richtige Weg.

Ich habe jedoch viele Fälle gesehen, in denen Installateure keine Blockierung verwenden, sondern stattdessen nur eine Klebedichtung verwenden, um das Waschbecken an der Wand zu befestigen. Die klebende Verstemmung macht einen ganz guten Job, aber man riskiert Beschädigungen und/oder Verletzungen, wenn zum Beispiel ein Kind vorne an der Spüle hängt.

Um es richtig zu machen, müssen Sie die Wand innerhalb Ihres Bleistiftumrisses öffnen und einen 2-mal-4-Block installieren. Schneiden Sie sanft und flach, damit Sie keine Rohre treffen. Schneiden Sie ein 2 x 4 Stück zwischen die Wandpfosten und drehen Sie es so, dass die hohe Seite nach außen zeigt. Winkeln Sie einige Schrauben durch die 2-mal-4 und in die Bolzen.

Decken Sie das Loch mit Greenboard (wasserbeständiges Wallboard) ab. Kleben Sie etwas Glasfaserband über die Kanten des Flickens und tragen Sie dann Trockenbaumasse auf das Band auf. Lassen Sie es trocknen, schleifen Sie es und installieren Sie dann die Halterung über dem Greenboard und in den 2-mal-4-Block mit Zugschrauben.

quem é o trunfo ou clinton mais rico

Bringen Sie den Standfuß in Position und befestigen Sie ihn am Boden. Sie können Ankerschrauben verwenden, wenn der Boden aus Holz besteht, oder Betonanker, wenn der Boden aus Beton oder Fliesen besteht (auch hier wird häufig Klebstoff verwendet).

Montieren Sie die Wasserhahn- und Abflussbaugruppe am Waschbecken und stellen Sie das Waschbecken auf den Sockel. Die Halterung stützt die Rückseite der Spüle und der Sockel unterstützt die Unterseite der Spüle. Setzen Sie die Zugschrauben in die Löcher am Boden der Spüle ein und ziehen Sie sie fest an, aber ziehen Sie sie nicht zu fest an.

Der letzte Schritt ist das Anbringen der Rohrleitungen. Installieren Sie den Siphon und die Abflussleitung wieder und schließen Sie die Wasserversorgungsleitungen an den Wasserhahn an. Drehen Sie die Ventile auf und prüfen Sie auf Lecks. Leckagen können normalerweise mit einer zusätzlichen Vierteldrehung der Mutter gestoppt werden.

Mike Klimek ist ein lizenzierter Auftragnehmer und Eigentümer von Las Vegas Handyman. Fragen können per E-Mail an handymanoflasvegas@msn.com gesendet werden. Oder senden Sie eine E-Mail an: 4710 W. Dewey Drive, No. 100, Las Vegas, NV 89118. Seine Webadresse lautet www.handymanoflasvegas.com.