Unternehmen aus Las Vegas bietet die Möglichkeit, einem kilometerhohen Club beizutreten

Andy Johnson, Besitzer von Love Cloud, wird am Dienstag, 27. Januar 2015, außerhalb seines Flugzeugs Cessna 421 Golden Eagle am Flughafen North Las Vegas interviewt. Love Cloud ist ein Unternehmen, das Sendezeit ...Andy Johnson, Besitzer von Love Cloud, wird außerhalb seines Flugzeugs Cessna 421 Golden Eagle am Flughafen North Las Vegas Dienstag, 27. Januar 2015 interviewt. Love Cloud ist ein Unternehmen, das Sendezeit für Paare verkauft, um dem Mile High Club beizutreten. (Erik Verduzco/Las Vegas Rezension-Journal) KLICKEN SIE AUF DAS BILD FÜR WEITERE FOTOS. Eine Cessna 421 Golden Eagle ist am North Las Vegas Airport Dienstag, 27. Januar 2015 zu sehen. Das Flugzeug wird von Love Cloud betrieben, einem Unternehmen, das Sendezeit für Paare verkauft, um dem Mile High Club beizutreten. (Erik Verduzco/Las Vegas Rezension-Journal) Andy Johnson, Besitzer von Love Cloud, wird außerhalb seines Flugzeugs Cessna 421 Golden Eagle am Flughafen North Las Vegas Dienstag, 27. Januar 2015 interviewt. Love Cloud ist ein Unternehmen, das Sendezeit für Paare verkauft, um dem Mile High Club beizutreten. (Erik Verduzco/Las Vegas Rezension-Journal) Andy Johnson, Besitzer von Love Cloud, posiert für ein Porträt außerhalb seines Flugzeugs Cessna 421 Golden Eagle am Flughafen North Las Vegas Dienstag, 27. Januar 2015. Love Cloud ist ein Unternehmen, das Sendezeit für Paare verkauft, um sich der Meile hoch anzuschließen Verein. (Erik Verduzco/Las Vegas Rezension-Journal) Das Innere einer Cessna 421 Golden Eagle ist am North Las Vegas Airport Dienstag, 27. Januar 2015 zu sehen. Das Flugzeug wird von Love Cloud betrieben, einem Unternehmen, das Sendezeit für Paare verkauft, um dem Mile High Club beizutreten. (Erik Verduzco/Las Vegas Rezension-Journal) Das Innere einer Cessna 421 Golden Eagle ist am North Las Vegas Airport Dienstag, 27. Januar 2015 zu sehen. Das Flugzeug wird von Love Cloud betrieben, einem Unternehmen, das Sendezeit für Paare verkauft, um dem Mile High Club beizutreten. (Erik Verduzco/Las Vegas Rezension-Journal) Das Innere einer Cessna 421 Golden Eagle ist am North Las Vegas Airport Dienstag, 27. Januar 2015 zu sehen. Das Flugzeug wird von Love Cloud betrieben, einem Unternehmen, das Sendezeit für Paare verkauft, um dem Mile High Club beizutreten. (Erik Verduzco/Las Vegas Rezension-Journal)

Es begann als College-Traum und eine Diskussion zwischen Freunden. Andy Johnson, ein gebürtiger West Virginia, wollte ein Unternehmen gründen, das den Menschen die Möglichkeit gibt, ihre Fantasie zu leben und dem berüchtigten Mile High Club beizutreten.

Er zog letztes Jahr nach Las Vegas, um seinen Traum zu verwirklichen und eine übertrieben romantische Umgebung in einer Cessna 421 Golden Eagle zu schaffen, die mit einer Schaumstoffmatratze, herzförmigen Kissen und roten Samtvorhängen geschmückt ist.



Die Leute neigen dazu, sich so mit ihrem Leben aufzuregen. Es passiert in allen Ehen, sagte Johnson. Sie brauchen etwas, das sie daran erinnert, warum sie ihre Partner geheiratet haben.



Love Cloud wurde letzten März am North Las Vegas Airport, 2722 Perimeter Road, eröffnet und fliegt Paare über den Strip, den Hoover Dam, den Lake Mead oder den Red Rock Canyon für Tages- oder Nachtflüge.

signo do zodíaco para 20 de fevereiro

Johnson sagte, er habe 80 Paare erlebt, die das, was er den einmaligen Flug nennt, erlebt haben.



Obwohl er sich anfangs Sorgen machte, dass skizzenhafte Leute Flüge buchen, sagte er, seine Kunden seien 35 bis 65 Jahre alt, verheiratet und würden normalerweise einen Flug buchen, um ihre Beziehung zu stärken.

Ich wurde wegen Pornofilmen kontaktiert, aber ich habe die Angebote abgelehnt, weil ich nicht wollte, dass dies ein Bordell im Himmel ist, sagte Johnson. Ich wollte, dass dies eine romantische Sache wird, und das war es auch. Meistens sind es die Frauen, die den Flug buchen.

igreja de st.elizabeth ann seton las vegas

Sobald das Flugzeug eine Höhe von 5.280 Fuß erreicht, können Paare ihre Sicherheitsgurte abschnallen und haben 40 Minuten Privatsphäre.



Zur Ausstattung gehören stimmungsvolle Beleuchtung, Musik und ein Satinbeutel voller kostenloser Kondome und Gleitmittel.

Wir waren das allererste Paar, das unsere Ehe mit Love Cloud vollziehen konnte, sagte Kristina Hitchcock. Wir haben davon erfahren, nachdem wir Orte in Vegas gegoogelt hatten, an denen man Sex haben konnte. Die Erfahrung war orgasmisch und machte den Rest unseres Hochzeitstages einfach komplett.

Eine mit Vorhängen versehene Tür trennt das Paar vom Piloten, der ein geräuschunterdrückendes Headset trägt, um alle Geräusche zu übertönen.

Nachdem ein Paar mit seinem Rendezvous fertig ist, kommt ein Reinigungsservice, um die Kabinen zu schrubben und die Laken, Kissenbezüge und Handtücher zu waschen.

Im vergangenen Jahr schaffte es Johnson in die dritte Runde des Vorsprechens der Fernsehsendung Shark Tank, lehnte jedoch ab. Stattdessen sagte er, er habe eine Reality-Show in Arbeit, die Taxi-Geständnissen ähnlich sein soll.

Es wird im Grunde eine Show sein, die Paaren folgt, die das Flugzeug besteigen, um zu sehen, warum sie sich entschieden haben, den Flug zu buchen, sagte Johnson.

Número do anjo 1711

Ein 30-minütiger Flug kostet 799 US-Dollar, ein einstündiger Flug 999 US-Dollar und ein 90-minütiger Flug 1.399 US-Dollar.

Zu den Add-ons gehören ein Limousinenservice zum und vom Flughafen, Pralinen, Champagner und ein Dutzend Rosen für 299 US-Dollar.

quanto custa ir para a florida

Paare können mit einer Mile High VIP-Mitgliedskarte, die ihnen nach der Landung ausgehändigt wird, mit ihrem Abenteuer prahlen.

Darüber hinaus bietet Johnson Charterflüge an und betreibt Sky Cloud, das Kunden zu malerischen Reisen mitnimmt, während sie ein Drei-Gänge-Menü genießen.

Jeder, der zu Love Cloud kommt, kommt mit einem Lächeln auf den Lippen und geht mit einem Lächeln im Gesicht, sagte Johnson. Wenn nicht, sage ich normalerweise, dass es die Schuld des Mannes war.

Für weitere Informationen besuchen Sie lovecloudvegas.com oder rufen Sie 702-267-7499 an.

Wenden Sie sich an die North View-Reporterin Sandy Lopez unter hangz@viewnews.com oder 702-383-4686. Finden Sie sie auf Twitter: @JournalismSandy.