Farbsprüher funktioniert schnell – und auf allem

: Einer meiner Nachbarn ist vor kurzem umgezogen und hat mir zum Abschied ein Airless-Farbspritzgerät geschenkt. Ich möchte mein Wohnzimmer streichen. Ich habe noch nie einen Farbsprüher benutzt, aber er hat mir die Anleitung gegeben. Ist das Sprühen von Farbe einfacher als das Verwenden von Pinsel und Rolle?

ZU: Es hängt davon ab, wen Sie fragen. Manche schwören auf die Spritze und andere auf die Walze. Sie können mit beiden Methoden eine hochwertige Lackierung erzielen, aber jede Methode hat auch ihre Nachteile.



Beim Besprühen eines Raumes geht die Farbe schnell auf die Oberfläche. Aber es geht auf jedem Untergrund schnell, also muss alles, was nicht lackiert werden soll, komplett abgedeckt werden. Das ist die Achillesferse des Spritzverfahrens.



Wenn alles maskiert und abgedeckt ist, können Sie ein durchschnittlich großes Haus in weniger als einem Tag besprühen. Wenn Sie nur Ihr Wohnzimmer streichen, können Sie es in einer Stunde sprühen, aber Sie müssen den Raum zuerst vorbereiten.

Wenn möglich, entfernen Sie alles aus dem Raum. Wenn etwas zu groß ist, stellen Sie es in die Mitte des Raumes und decken Sie es mit einer Plastikplane ab. Ich kenne einige Maler, die Möbel mit Planen abdecken und die Planen dann auf den Boden kleben.



Der Feind hier ist Overspray und trockener Fall. Trockener Fall ist Farbstaub, der an allem haftet, was er berührt. Es kann abgewischt oder abgeschrubbt werden, aber es ist am besten, es ganz zu vermeiden.

Entfernen Sie alle Schalterplattenabdeckungen und Fensterabdeckungen. Kleben Sie auch Steckdosen und Schalter sowie Türklinken, Türstopper, Scharniere und Schließbleche ab. Entfernen Sie die Leuchtenabdeckungen und decken Sie die Leuchtensockel mit Plastiktüten und Klebeband ab. Sie können je nach Zustand über Luftregister sprühen.

signo do zodíaco para 20 de julho

Ein großartiges Werkzeug für diesen Job ist eine Maskiermaschine. Es kostet etwa 30 US-Dollar und ist vielseitig.



Mit dem Masker können Sie sehr schnell einen Streifen Abdeckpapier über eine Oberfläche legen. Ich verwende gerne 12 Zoll breites Abdeckpapier. Sie kleben einfach die Papierrolle auf die Maschine und fädeln sie so ein, dass sie am Ende des Maskers am Abdeckband befestigt wird und Sie sie auf die Oberfläche kleben.

Sie können einen Schneideaufsatz kaufen oder einfach ein Cuttermesser verwenden, um das Ende abzuschneiden. Stellen Sie nur sicher, dass das Papier gesichert ist und sich nicht anhebt.

Um den Boden zu schützen, können Sie für den Umfang ein breites Abdeckpapier verwenden und den Boden dann mit Abdecktüchern oder Planen abdecken. Das Klebeband entweder mit einem Tapetenglätter oder einem stumpfen Spachtel unter den Untergrund schieben. Stellen Sie sicher, dass die Beläge für Ihren Bodenbelag sicher sind.

Sie wollen sich auch verhüllen. Tragen Sie natürlich alte Kleidung oder kaufen Sie einen Papiersprühanzug und eine Sprühsocke für Ihren Kopf. Tragen Sie einen Schutz für Ihre Augen und ziehen Sie ein Atemschutzgerät für organische Dämpfe für Ihre Lunge an (wenn Sie anfangen, Farbe durch das Atemschutzgerät zu riechen, ist es Zeit, die Filter zu wechseln).

Die Spritzpistole verfügt über eine auswechselbare Spitze für verschiedene Anwendungen. Verwenden Sie für Ihre Zwecke eine 617er Spitze (die erste Ziffer entspricht der halben Breite des Sprays in einem Abstand von 12 Zoll; die zweiten beiden Ziffern sind der Durchmesser der Öffnung in Hundertstel Zoll). Dies bedeutet, dass Sie bei einer Entfernung von 12 Zoll von der Wand einen Farbstreifen von einem Fuß Breite erhalten.

Grundieren Sie das Spritzgerät gemäß Ihrer Anleitung und verdünnen Sie die Farbe bei Bedarf. Nehmen Sie ein paar Testsprays und passen Sie den Druck an, um einen schönen gleichmäßigen Fächer zu erhalten.

Sie möchten die Waffe etwa 18 Zoll von der Oberfläche entfernt halten und die Waffe in Bewegung halten. Bewegen Sie Ihren Arm und drücken Sie dann den Auslöser; Wenn Sie sich dem Ende des Hubs nähern, lassen Sie den Auslöser los und stoppen Sie dann die Bewegung. Der Farbfächer sollte frontal auf die Oberfläche auftreffen und jeder Strich sollte den vorherigen um 50 Prozent überlappen. Dies ergibt eine gute Abdeckung auf Ihrer Oberfläche.

Beginnen Sie mit der Decke und sprühen Sie sie in eine Richtung. Wenn Sie mit dieser Schicht fertig sind, geben Sie ihr eine zweite Schicht, indem Sie sie senkrecht zur ersten sprühen. Dies ergibt eine gleichmäßige Abdeckung mit wenig Nachbesserungsarbeit.

Befolgen Sie das gleiche Verfahren für die Wände, und machen Sie eine Wand nach der anderen.

Wenn der Raum fertig ist, inspizieren Sie die Wände auf Bereiche, die Sie möglicherweise übersehen haben, und schlagen Sie sie erneut mit dem Sprühgerät ein. Rollen Sie die Pistole einfach ein und rollen Sie sie aus, damit sich die Farbe gleichmäßig einfügt.

Warten Sie einige Stunden, bevor Sie das Abdeckband entfernen. Wenn Sie zu früh ziehen, kann die Farbe verlaufen, und wenn Sie zu spät ziehen, kann die Farbe auf dem Klebeband antrocknen und sich beim Entfernen des Klebebands von der Wand lösen.

Ein übler Abschluss des Spritzens ist das Reinigen des Spritzgeräts. Dieser Vorgang kann ein oder zwei Stunden dauern, je nachdem, wie wählerisch Sie sind, aber dazu müssen Sie die Waffe auseinandernehmen und Wasser oder Reinigungsmittel durch das System laufen lassen.

Vielleicht sind Pinsel und Rolle doch gar nicht so schlimm.

Michael D. Klimek ist ein lizenzierter Auftragnehmer und Präsident der Pro Handyman Corp. Fragen können per E-Mail an Questions@pro-handyman.com gesendet werden. Oder senden Sie eine E-Mail an: 2301 E. Sunset Road, Box 8053, Las Vegas, NV 89119. Seine Webadresse lautet: www.pro-handyman.com.