„Es ist schlecht für alle Beteiligten“: Die Untersuchung des Pokerskandals wird niemanden glücklich machen

Mehr als ein Monat ist vergangen, seit ein explosiver Betrugsvorwurf die Pokerwelt auf den Kopf gestellt hat. Ein abschließender interner Untersuchungsbericht wird nun erst nach Thanksgiving erwartet. Und die Ergebnisse dürften fast niemanden zufrieden stellen.

Weiterlesen