Schlecht installierte Rollläden können das Aussehen eines Hauses ruinieren

Außenjalousien können zu Schaudern führen, wenn sie falsch installiert oder in der Nähe der Fenster eines Hauses vernachlässigt werden.

Historisch gesehen waren Beispiele für frühe Außenfensterläden Paare von aufklappbaren Holzteilen oder Paneelen, die an beiden Seiten eines Fensters angebracht waren und die Öffnung bedeckten, während sie im geschlossenen Zustand Sicherheit und Privatsphäre boten.



anjo número 754

Mit dem Aufkommen von Klimaanlagen und hocheffizienten Fenstern mit eingebauten Bildschirmen hat sich die Installation von Fensterläden von funktional zu dekorativ gewandelt, sagt Laurissa Doonan, die Marketingdirektorin von Timberlane Inc., einem Unternehmen in Montgomeryville, Pennsylvania, das bereits Herstellung von Rollläden nach Maß seit mehr als 20 Jahren.



Fensterläden sind zu einem Teil der Symmetrie und der Details eines Hauses geworden, die die Attraktivität eines Hauses erhöhen – wenn sie richtig installiert sind, sagt Doonan. Auch wenn die meisten Leute ihre Fensterläden nicht öffnen und schließen, ist es wichtig, die richtigen Fensterläden an einem Fenster zu installieren.

Doonan sagt, dass der Mangel an Shutter-Funktionalität seine Form nicht beeinträchtigen sollte. Der häufigste Fehler besteht darin, einen Fensterladen mit falscher Größe für die Höhe und Breite des Fensters zu installieren. Während die Höhe des Fensterladens der Höhe des Fensterrahmens entsprechen muss, muss die Breite jedes Fensterladens der halben Größe der Innenseite des Fensterrahmens entsprechen, damit beide Fensterläden, wenn sie geschlossen sind, den Rahmen zum Schutz ausfüllen das Fenster.



Der Mensch ist einfühlsam, und wenn ein Fensterladen falsch aufgehängt ist, fällt es auf. Auch wenn es vielleicht nicht ohne weiteres ersichtlich ist, beginnen Fehler bei der Installation aufzufallen, wenn Sie anfangen, auf die Fensterläden zu achten, sagt Doonan. Der gesunde Menschenverstand würde auch vorschreiben, dass Fensterläden der Form eines Fensters entsprechen müssen, aber allzu oft sieht man ein wunderschön gewölbtes Fenster mit schmalen, rechteckigen Fensterläden auf beiden Seiten, und es wird zu einem fast komischen, wenn nicht tragischen Designfehler.

Während die Menschen von der symmetrischen Gestaltung von Fenstern mit richtigen Fensterläden angezogen werden, sind viele Hausbesitzer weniger informiert und achten weniger auf diese Details. Während des Baubooms Mitte des 20. Jahrhunderts begannen Bauunternehmer, rein dekorative Fensterläden direkt an der Außenwand eines Gebäudes zu montieren, anstatt funktionierende Fensterläden korrekt am Fensterrahmen zu befestigen.

Aber Doonan sagt, für den Hausbesitzer mit einem historischen Haus oder einen, der auf Designdetails achtet, können richtige Fensterläden die dekorative Note sein, bei der die Attraktivität eines Hauses auf der Waage stehen kann.



Obwohl Rollläden zu den letzten dekorativen Details gehören, die an der Außenseite eines Hauses angebracht werden müssen, muss der Installationsplan frühzeitig während des Entwurfsprozesses eines Fassaden-Facelifts oder eines Neubaus berücksichtigt werden.

In der Vergangenheit wurden Fensterläden aus Holz gebaut, sie können aber auch aus Metall oder pflegeleichten Kunststoffen wie Vinyl oder extrudierten Kunststoffen bestehen. Während die One-Size-Fits-most-Mentalität von Fensterläden in Heimwerkergeschäften weniger als 30 US-Dollar für ein Paar mit einer Größe von 31 Zoll x 12 Zoll kosten kann, sind diese nicht speziell auf bestimmte Fenster zugeschnitten.

Doonan sagt, dass die maßgefertigten Fensterläden von Timberlane weniger kosten als das Standardfenster von 32 x 60 Zoll, das sie umgeben. Ein maßgefertigtes Paar aus Zedernholz, das auf Bestellung für dieses Fenster angefertigt wird, kostet etwa 450 US-Dollar, während ein nahezu wartungsfreies Paar aus geformtem PVC (oder Polyvinylchlorid)-Kunststoff etwa 690 US-Dollar kostet.

Zu sehen, wie sich die richtigen Fensterläden an einem Haus von anderen auf der Straße abheben können, hilft Hausbesitzern, den personalisierten Fensterladenaufkleber-Schock zu überwinden, sagt Doonan.

como fazer máscara facial com cola

Aber die richtigen Fensterläden an den Fenstern zu haben, ist nicht nur Show, sagt sie. Vor allem in sturmgefährdeten Küstengebieten können Rollläden, die Sie über den Fenstern schließen können, Ihr Zuhause tatsächlich schützen. Das haben wir 2012 beim Superstorm Sandy an der Atlantikküste erlebt.

So wie eine Fensterladengröße nicht für alle Fenster passt, passt auch ein Fensterladenstil nicht für alle Häuser.

Getäfelte Fensterläden: Die konventionellste, aber mit vielen Variationen, die von erhabenen bis hin zu vertieften Designs reichen.

anjo número 1053

Jalousienläden: Diese Rollläden wurden ursprünglich für die Belüftung im geöffneten Zustand und die Privatsphäre in geschlossenen Häusern entwickelt und verfügen über horizontale Lamellen, die bedienbar oder in einer festen Position eingestellt werden können. Diese Fensterläden sind auch im Bermuda-Stil erhältlich, der von oben aufklappbar ist und sich über ein Fenster öffnen und schließen lässt, um maximalen Sonnen- und Sturmschutz zu bieten.

Stilvolle Fensterläden: Diese sind gebaut, um die Architektur eines Hauses zu emulieren. Board & Latten Fensterläden haben ein rustikales Flair, während Fensterläden im Mission-Stil in einem Handwerker- oder modernen Haus zu Hause sein können. Individuelle Ausschnitte können Paneele in Fensterläden personalisieren, um Designmotive widerzuspiegeln.

Laut Doonan können Fensterläden mit einer Kombination aus Paneelen, Lamellen und Perlenleisten mit Ausschnitten an der Oberseite gebaut werden. Unabhängig davon, ob Fensterläden zum Abdecken von Fenstern verwendet werden oder nicht, tragen die Scharniere und Beschläge – wie dekorative Raffhalter und Rollladenschlösser – zur Authentizität und zum Erscheinungsbild dieser Designdetails bei. Die Farben der Fensterläden können von hellen bis hin zu natürlichen Farbtönen reichen und zu den Zierfarben eines Hauses passen oder sie ergänzen.

Fensterläden können stattlich und zurückhaltend sein oder die Persönlichkeit eines Hausbesitzers mit Farbe und Stil wirklich unterstreichen, sagt Doonan. Wir bezeichnen Fensterläden gerne als Ohrringe an den Fenstern eines Hauses, da wir wissen, dass alle Fensterläden, die ein Haus trägt, eine Aussage machen.