Prom-Event gibt Hunderten von Highschoolern kostenlose Kleider und Smokings in Las Vegas

Centennial High School Senior Ana Robles, links, erhält Hilfe mit einem Reißverschluss von der Freiwilligen Gabrielle Boreta während des Projekts 150Centennial High School Senior Ana Robles, links, erhält Hilfe mit einem Reißverschluss von Freiwilligen Gabrielle Boreta während des Projekts 150 Las Vegas Prom Closet 2016 Veranstaltung im Zappos Samstag, 12. März 2016, in Las Vegas. Oberschüler aus der Region waren eingeladen, bei Vorlage eines Schülerausweises kostenlos neue und gebrauchte Ballkleider, Smokings, Schuhe und Accessoires zu kaufen. (Ronda Churchill/Las Vegas Review-Journal) Ein paar goldene Absätze werden Gabrielle Boreta während der Las Vegas Prom Closet-Veranstaltung von Project 150 2016 im Zappos Samstag, 12. März 2016, in Las Vegas gezeigt. Oberschüler aus der Region waren eingeladen, bei Vorlage eines Schülerausweises kostenlos neue und gebrauchte Ballkleider, Smokings, Schuhe und Accessoires zu kaufen. (Ronda Churchill/Las Vegas Review-Journal) Sunrise Mountain High School Senior Melanie Aguiar, Center und freiwillige Tyteana Knapps, rechts, Blick auf Kleider während der Las Vegas Prom Closet-Veranstaltung von Project 150 2016 in Zappos Samstag, 12. März 2016, in Las Vegas. Oberschüler aus der Region waren eingeladen, bei Vorlage eines Schülerausweises kostenlos neue und gebrauchte Ballkleider, Smokings, Schuhe und Accessoires zu kaufen. (Ronda Churchill/Las Vegas Review-Journal) Das Las Vegas Prom Closet-Event 2016 von Project 150 wird am Samstag, den 12. März 2016, im Zappos in Las Vegas gezeigt. Oberschüler aus der Region waren eingeladen, bei Vorlage eines Schülerausweises kostenlos neue und gebrauchte Ballkleider, Smokings, Schuhe und Accessoires zu kaufen. (Ronda Churchill/Las Vegas Review-Journal) Sunrise Mountain High School senior Melanie Aguiar Geschäfte für ein Kleid während des Projekts 150 2016 Las Vegas Prom Closet Event im Zappos Samstag, 12. März 2016, in Las Vegas. Oberschüler aus der Region waren eingeladen, bei Vorlage eines Schülerausweises kostenlos neue und gebrauchte Ballkleider, Smokings, Schuhe und Accessoires zu kaufen. (Ronda Churchill/Las Vegas Review-Journal) Jugendliche und Freiwillige schauen durch Kleider während der Las Vegas Prom Closet-Veranstaltung von Project 150 2016 im Zappos Samstag, 12. März 2016, in Las Vegas. Oberschüler aus der Region waren eingeladen, bei Vorlage eines Schülerausweises kostenlos neue und gebrauchte Ballkleider, Smokings, Schuhe und Accessoires zu kaufen. (Ronda Churchill/Las Vegas Review-Journal) Frauen durchlaufen Schuhe während des Projekts 150 Las Vegas Prom Closet 2016-Veranstaltung im Zappos Samstag, 12. März 2016, in Las Vegas. Oberschüler aus der Region waren eingeladen, bei Vorlage eines Schülerausweises kostenlos neue und gebrauchte Ballkleider, Smokings, Schuhe und Accessoires zu kaufen. (Ronda Churchill/Las Vegas Review-Journal) Centennial High School senior Tatyanna Garcia, Center, probiert Schuhe während Projekt 150 2016 Las Vegas Prom Closet Event im Zappos Samstag, 12. März 2016, in Las Vegas an. Oberschüler aus der Region waren eingeladen, bei Vorlage eines Schülerausweises kostenlos neue und gebrauchte Ballkleider, Smokings, Schuhe und Accessoires zu kaufen. (Ronda Churchill/Las Vegas Review-Journal) Centennial High School Senior Ana Robles, rechts, probiert ein Paar Schuhe in der Nähe von Freiwilligen Gabrielle Boreta während der Las Vegas Prom Closet-Veranstaltung des Projekts 150 2016 im Zappos Samstag, 12. März 2016, in Las Vegas. Oberschüler aus der Region waren eingeladen, bei Vorlage eines Schülerausweises kostenlos neue und gebrauchte Ballkleider, Smokings, Schuhe und Accessoires zu kaufen. (Ronda Churchill/Las Vegas Review-Journal) Sunrise Mountain High School Senior Melanie Aguiar betrachtet ein Kleid während der Las Vegas Prom Closet-Veranstaltung von Project 150 2016 im Zappos Samstag, 12. März 2016, in Las Vegas. Oberschüler aus der Region waren eingeladen, bei Vorlage eines Schülerausweises kostenlos neue und gebrauchte Ballkleider, Smokings, Schuhe und Accessoires zu kaufen. (Ronda Churchill/Las Vegas Review-Journal) Eine Reihe von Teenagern wickelt sich um den Campus von Zappos und wartet darauf, am Samstag, 12. Oberschüler aus der Region waren eingeladen, bei Vorlage eines Schülerausweises kostenlos neue und gebrauchte Ballkleider, Smokings, Schuhe und Accessoires zu kaufen. (Ronda Churchill/Las Vegas Review-Journal)

Eine lange Schlange von High-School-Schülern wickelte sich am Samstagmorgen um das Zappos Plaza.

Den Schülern schien es egal zu sein. Sie warteten gespannt auf die Gelegenheit, Ballkleider und Smokings im Las Vegas Prom Closet anzuprobieren, einer Veranstaltung, die von Project 150 veranstaltet wird, einer gemeinnützigen Organisation in Las Vegas, die obdachlosen oder bedürftigen Teenagern, jungen Erwachsenen und ihren Familien Grundbedürfnisse bietet.



Gymnasiasten mit gültigem Ausweis erhielten die Gegenstände kostenlos.

Jeder Schüler verdient es, am Abschlussball teilzunehmen, und finanzielle Einschränkungen sollten sie nicht daran hindern, teilzunehmen. Projekt 150 Das sagte Geschäftsführerin Meli Pulido.

Sie fügte hinzu, dass 3.300 Kleider für die Veranstaltung durch eine einmonatige Kleideraktion der Gemeinde sowie durch Spenden von Unternehmen der Region gesammelt wurden.



Wir möchten sicherstellen, dass die Studenten wissen, dass dies eine qualitativ hochwertige Veranstaltung ist und dass wir genug für alle haben, sagte Pulido. Wir arbeiten seit drei Jahren mit Zappos für diese Veranstaltung zusammen, und sie füllen die Lücke, die wir nicht konnten.

Steven Bautista, Karma-Kommando bei Zappos, sagte, das Unternehmen arbeite mit Schwester-Website 6pm.com ein breites Sortiment an Schuhen und Accessoires für den Zweck zusammenzustellen. Er sagte, 1.700 Paar Schuhe und 1.000 Geldbörsen und Accessoires seien für den Las Vegas Prom Closet bestimmt gewesen.

Wir arbeiten gerne mit Wohltätigkeitsorganisationen zusammen, die nicht unbedingt riesig sind, aber versuchen, etwas Gutes in der Gemeinschaft zu tun, sagte Bautista. Nahrung und unmittelbare Bedürfnisse sind die am häufigsten zu versorgenden Dinge, daher ist dies eines der Dinge, die oft übersehen werden. Wir möchten diesen Kindern helfen, eine normale High-School-Erfahrung zu machen und sie hoffentlich dazu inspirieren, es weiterzuzahlen, wenn sie die Möglichkeit dazu haben.



Mehr als 1.300 Studenten nahmen an der Las Vegas Prom Closet-Veranstaltung in der Innenstadt von Las Vegas teil, und jeder wurde mit einem Personal Shopper zusammengebracht, um das richtige Kleid oder den richtigen Smoking zu finden.

que signo do zodíaco é 4 de julho

Oh, das ist süß!, sagte Melanie Aguiar, Seniorin der Sunrise Mountain High School, zu Tyteana Knapps, ihrer Personal Shopperin und Absolventin der Western High School, als sie die Regale auf der Suche nach einem Abschlussballkleid durchkämmte.

Aguiars Abschlussball ist am 7. Mai in Sam's Town weniger als zwei Monate entfernt.

Es ist das einzige Mal, dass Sie mit all Ihren Freunden abhängen können, ohne sich um Klassenaufgaben kümmern zu müssen, sagte sie. Es ist eine einmalige Erfahrung.

Nachdem Aguiar in der ersten Anprobe ein schwarzes, marineblaues und hellblaues Kleid anprobiert hatte, entschied man sich für ein trägerloses, königsblaues langes Kleid.

Der Neuling der Rancho High School, Michele Bennett, fand am Samstagabend im Westgate ein schwarzes, trägerloses Kleid mit Elfenbeinperlen am Mieder für einen Militärball.

anjo número 615

Es war das erste Kleid, das ich anprobierte, und ich fühlte mich wie eine Prinzessin, sagte sie. Es ist mein erster Tanz überhaupt, also hoffe ich, eine tolle Zeit zu haben.

Brittany Sterling, eine Absolventin der Cheyenne High School, wollte ein schwarzes Kleid, als sie in den Las Vegas Prom Closet ging.

Sie entschied sich jedoch für ein langes, rotes Kleid für ihren Abschlussball am 3. April im Aliante.

Es gab eine große Auswahl an Kleidern, so dass es eine große Auswahl gab, sagte Sterling.

Julissa Moreno, Absolventin der Durango High School, eine von 200 Freiwilligen, half Sterling bei der Auswahl ihres Abschlussballkleides als Personal Shopper.

Sie habe ungefähr sechs Kleider anprobiert, bis sie das eine gefunden habe, sagte Moreno.

Es ist ihr zweites Ehrenamt bei der Veranstaltung. Ich genieße es wirklich, weil ich sie für den Abschlussball begeistern kann, sagte Moreno. Ich hoffe, dass es so weitergeht, denn viele Studenten brauchen das wirklich.

Neben mindestens einem Dutzend Kleider- und Schuhregalen gab es im Prom Closet eine Änderungsabteilung und verschiedene Veranstaltungen wie Salsa und Stepptanz.

Es geht nicht nur darum, sich ein Kleid zu schnappen und zu gehen; es geht um die Erfahrung, sagte Bautista. Wir wollen dieses Jahr für Jahr konsequent wachsen.

Kontaktieren Sie die Reporterin Ann Friedman unter oder 702-380-4588. Folgen @AnnFriedmanRJ auf Twitter.