Raiders-Bericht: Davante Adams kämpft sich durch defensive Aufmerksamkeit

  Raiders Wide Receiver Davante Adams (17) macht einen Touchdown-Catch über Tennessee Titans Safety K ... Raiders Wide Receiver Davante Adams (17) macht in der ersten Halbzeit während eines NFL-Footballspiels im Nissan-Stadion in Nashville, Tennessee, in der ersten Halbzeit einen Touchdown-Catch über den Sicherheitsmann Kevin Byard (31) der Tennessee Titans (Benjamin Hager/Las Vegas Review-Journal) @benjaminhphoto  Raiders Wide Receiver Davante Adams (17) wird von Tennessee Titans Linebacker Zach Cunningham (41) in der ersten Halbzeit während eines NFL-Footballspiels am Samstag, den 24. September 2022, im Nissan Stadium in Nashville, Tennessee (Benjamin Hager/ Las Vegas Review-Journal) @benjaminhphoto  Raiders Wide Receiver Davante Adams (17) blickt von der Line of Scrimmage während der ersten Hälfte eines NFL-Spiels gegen die Tennessee Titans im Nissan Stadium am Sonntag, den 25. September 2022, in Nashville, Tennessee zurück (Heidi Fang/Las Vegas Review-Journal) @HeidiFang

NASHVILLE, Tennessee – Davante Adams lief an Zach Cunningham vorbei und überholte Kevin Byard, um im zweiten Quartal einen Touchdown für die Raiders zu erzielen Sonntags 24-22 Niederlage zu den Titans im Nissan Stadium.

Es war eine Erinnerung daran, was für ein besonderer Spieler Adams ist, aber auch, wie schwierig sein Leben auf dem Feld ist.



Er wird immer im Mittelpunkt eines defensiven Spielplans stehen, da die Teams immer mehr darauf bestehen, dass jemand anderes sie schlägt.



In dem Stück fiel Cunningham ursprünglich mit Adams ab und ließ ihn dann an Byard frei, um Adams einzuspannen und ihm nicht zu erlauben, freizukommen.

Es spielte keine Rolle.



„Sie haben mich verdoppelt, da sie 95 Prozent des Spiels gemacht haben“, sagte Adams. „Ich musste einen Weg finden, mich zu öffnen und sie im Grunde zu teilen, und Derek (Carr) warf einen großartigen Ball über seinen Kopf und ich versuchte einfach aufzustehen und ein Spiel zu machen.“

Für einen der besten Receiver der NFL ist das nichts Neues. Er wird ständig die defensivste Aufmerksamkeit auf sich ziehen, aber er wird nicht akzeptieren, dass die Doppelteams ihn aus dem Spiel nehmen werden.

„Ich werde schon seit einiger Zeit so gespielt“, sagte er. „Die Operation besteht darin, es herauszufinden und am Ende des Tages immer noch produktiv zu sein.“



Adams endete mit fünf Fängen für 36 Yards, um seine Spielserie mit mindestens zwei Empfängen auf 78 zu verlängern. Es ist die zweitlängste aktive Serie hinter DeAndre Hopkins (84).

Außerdem hat er in dieser Saison in allen drei Spielen einen Touchdown.

Intensivierung der

Receiver Mack Hollins hat letzte Woche in einem Breakout-Spiel für die Raiders mit fünf Empfängen seinen Karrierehöhepunkt erreicht.

Er erschütterte diese Marke am Sonntag mit einem Acht-Fang-Versuch über 158 Yards, der einen Touchdown in den Schlussminuten beinhaltete, der die Raiders auf 24-22 brachte.

Das Punktespiel war ein Sprungball, den er dem Verteidiger beim vierten Down wegwrang. Zu Beginn der Fahrt lief er unter einem tiefen Ball von Carr für einen 48-Yard-Gewinn, um einen weiteren vierten Down zu konvertieren.

Hollins, der eher für seine Arbeit mit Spezialteams bekannt ist, machte auch ein großartiges Spiel, um einen Punt in der Nähe der Torlinie niederzuschlagen.

„Mack arbeitet immer hart“, sagte Trainer Josh McDaniels. „Ich denke, deshalb wurde er zum Kapitän gewählt. Seine Bemühungen und die Art und Weise, wie er auftritt, waren ein Lichtblick.“

Seine Bemühungen in Spezialteams waren ein bekanntes Gut. Sein Auftauchen als Waffe im Passspiel war eine Offenbarung, aber keine unerwartete für Adams.

„Die meisten Fänge, die er je hatte, waren 16“, sagte Adams. „Aber das erwarte ich von ihm, nachdem ich ihn als Spieler kennengelernt habe. Er kann das konsequent tun, und wir werden das von ihm brauchen, wenn die Teams so (defensiv) gegen uns spielen werden.

Hollins sprach nach dem Spiel nicht mit Reportern.

Waller trägt die Schuld

Tight End Darren Waller übernahm die Verantwortung für das Abfangen, das zu Beginn des vierten Viertels in der Endzone von seinen Händen abprallte, als Carr versuchte, einen Wurf zwischen zwei Verteidigern zu landen.

„Du musst den Ball reinschauen“, sagte Waller. „Man muss in erster Linie den Fang sichern. Das habe ich nicht getan. Ich habe versucht, aufzutauchen und an der Torlinie zu spielen. Das geht nicht, besonders in Schlüsselmomenten des Spiels. Wir predigen die ganze Zeit Grundlagen, und das war ein grundlegender Fehler von mir.

„Aber ich halte mich nicht an einen Standard der Perfektion. Ich werde es manchmal vermasseln, aber ich weiß, dass ich zurückschlagen werde. Ich weiß, eines Tages oder eines Spiels kann mich nicht definieren.“

Jakobs spielt

Running Back Josh Jacobs reiste an seinem eigenen Samstag nach Nashville, anstatt am Freitag mit dem Team zu fliegen, weil er krank war.

Er wurde als fragwürdig eingestuft, spielte und rannte jedoch mit 13 Überträgen für 66 Yards. Er hatte auch fünf Fänge für 31 Yards.

Jacobs, der es ablehnte, nach dem Spiel mit Reportern zu sprechen, operierte in dieser Saison hinter der siebten Offensivlinienkombination der Raiders.

Alex Bars wurde aus dem Trainingsteam einberufen und startete als linker Aufseher, der 12. Start seiner Karriere und der erste bei den Raiders. Rookie Dylan Parham füllte erneut in der Mitte für Andre James aus, der sein zweites Spiel in Folge mit einer Gehirnerschütterung verpasste. Right Tackle Jermaine Eluemunor wechselte zum rechten Guard, Rookie Thayer Munford am Right Tackle. Die Wachen John Simpson und Lester Cotton arbeiteten in Reserverollen.

McDaniels wollte keine vollständige Rezension abgeben, bevor er den Film gesehen hat, hielt die neu konfigurierte Kombination jedoch für angemessen.

„Wir versuchen, die richtige Formel zu finden, die richtigen fünf Jungs, die rausgehen und zuverlässig spielen und es immer und immer wieder richtig machen“, sagte er. „Ich dachte, sie haben einen anständigen Job gegen eine gute Front gemacht.

„Ich dachte, sie gaben Derek die Gelegenheit, etwas Zeit zum Werfen zu haben.“

significado espiritual de pavão

Wenden Sie sich an Adam Hill unter ahill@reviewjournal.com. Folgen @AdamHillLVRJ auf Twitter.