Toilettenleck wird normalerweise durch die Montage von Klappen oder Spülventilen verursacht

Getty ImagesGetty Images

Q: Meine Toilette verursacht bei mir Anfälle. Das Wasser aus dem Tank läuft langsam in die Schüssel, und ich kann nicht herausfinden, warum. Ich habe die Klappe ersetzt, aber das Problem besteht weiterhin. Was soll ich sonst machen?

ZU: Dieses kleine Rinnsal kann frustrierend sein. Es verschwendet Wasser genauso wie ein größeres Leck und kann Ihren Schlaf unterbrechen, wenn sich die Toilette ohne ersichtlichen Grund füllt. Das ist ein totes Zeichen dafür, dass Wasser aus dem Tank austritt.



Es gibt viele mögliche Erklärungen für das Leck, aber beginnen wir mit den einfachen. Stellen Sie zunächst sicher, dass der Schwimmer so eingestellt ist, dass kein Wasser in das Überlaufrohr läuft. Wenn das Wasser im Tank in dieses Rohr läuft (es ist das in der Mitte des Tanks mit etwa einem Vierteldurchmesser), dann stellen Sie einfach den Schwimmerstand nach unten, damit das Wasser früher abschaltet.



Das Problem liegt normalerweise bei der Klappen- oder Spülventilbaugruppe. Auf dem Spülventil (auch bekannt als Douglas-Ventil) sitzt die Prallplatte. Er befindet sich in der Mitte des Tanks und aus ihm ragt das Überlaufrohr heraus. Stecken Sie Ihren Arm in den Tank (keine Sorge, das Wasser ist sauber) und drücken Sie die Prallplatte nach unten. Wenn das Wasser nicht mehr in die Schüssel tropft, haben Sie Ihr Problem gefunden.

anjo número 204

Auch wenn Sie die Prallplatte austauschen, kann sie nicht richtig passen oder die von der Prallplatte abgedichtete Felge kann beschädigt werden. Versuchen Sie, am Rand des Spülventils nach Einkerbungen, Rissen oder Ablagerungen zu tasten.



Wenn das Herunterdrücken der Prallplatte nicht hilft, müssen Sie wahrscheinlich das Spülventil ersetzen oder Sie haben möglicherweise einen Riss im Tank. Sie können entweder das Spülventil ersetzen oder ein Produkt namens Spülfixierer ausprobieren.

traços de sexualidade de touro feminino

Der Spülfixierer ist eine aufklappbare Klappe/Sitzbaugruppe, die auf dem Spülventil sitzt, genau dort, wo die alte Klappe war. Was diese Funktion ausmacht, ist, dass sich auf der Unterseite der Einheit eine geleeartige Substanz befindet, die gegen den beschädigten Sitz des Spülventils abdichtet. So füllt das Gelee die Bereiche aus und verhindert ein Auslaufen an den Stellen, an denen Wasser zwischen die Klappe und den beschädigten Sitz gelangt ist.

Das Ersetzen des Spülventils ist mühsam, da der Tank aus der Schüssel entfernt werden muss. Sie müssen also das Wasser zur Toilette abstellen, die Zuleitung zum Füllventil trennen und das Wasser aus dem Tank ablassen. Entfernen Sie den Tank aus der Schüssel, indem Sie ihn von unten abschrauben (möglicherweise müssen Sie einen Schraubendreher an der Schraube festhalten, damit sie sich beim Entfernen der Mutter nicht dreht). Heben Sie den Tank vorsichtig an und legen Sie ihn auf die Seite.



Als nächstes entfernen Sie die schwammig aussehende Zapfendichtung, indem Sie sie abziehen, und verwenden Sie dann entweder eine Wasserpumpenzange oder einen Zapfenschlüssel, um die Kontermutter zu entfernen (dies hält das Spülventil in Position). Wenn Sie den Nachfüllschlauch aus dem Überlaufrohr ziehen, hebt sich das Spülventil heraus.

5115 número do anjo

Um das neue Spülventil zu installieren, schieben Sie die konische Unterlegscheibe auf das Ende der Gewinde und setzen Sie sie so ein, dass das konische Ende zum Gewindeende zeigt. Schieben Sie das neue Ventil in das Loch und schrauben Sie die neue Kontermutter eine Viertelumdrehung über die Hand fest. Drücken Sie die neue Zapfendichtung auf und Sie können den Tank wieder einbauen.

Bevor Sie dies tun, überprüfen Sie jedoch die Schrauben, mit denen der Tank an der Schüssel befestigt ist. Während Sie den Tank abgenommen haben, ist es eine gute Idee, diese Schrauben zu ersetzen. In den meisten Fällen werden sie durch das Entfernen des Tanks so stark gestört, dass sie undicht werden. Es ist eine einfache Sache, eine Unterlegscheibe auf das Ende zu schieben und sie am Tank festzuziehen.

Heben Sie den Tank auf und setzen Sie ihn vorsichtig wieder auf die Schüssel, sodass alle Löcher ausgerichtet sind. Bringen Sie am Ende jeder Schraube eine Messingscheibe und eine Mutter an und ziehen Sie sie fest. Seien Sie hier sehr vorsichtig. Wenn Sie diese Schrauben zu fest anziehen, wird die Toilette knacken.

Sobald der Tank an der Schüssel befestigt ist, schließen Sie den Nachfüllschlauch wieder oben am Überlaufrohr an und schließen Sie dann die Wasserversorgung wieder an das Füllventil an. Dies sollte Ihnen jahrelangen leckfreien Betrieb ermöglichen.

Mike Klimek ist ein lizenzierter Auftragnehmer und Eigentümer von Las Vegas Handyman. Fragen können per E-Mail an handymanoflasvegas@msn.com gesendet werden. Oder senden Sie eine E-Mail an 4710 W. Dewey Drive, No. 100, Las Vegas, NV 89118. Seine Webadresse lautet www.handymanoflasvegas.com.

anjo número 1028

Mach es selbst

Projekt: Austausch des Toilettenspülventils

Kosten: Unter

Zeit: Unter 1 Stunde

Schwierigkeit: ★★★